Unternehmensgruppe Henrich firmiert zwei Firmen mit H&G um

815
H&G-Schneckenverdichter (Foto: H&G Entsorgungssysteme GmbH)

Die Henrich-Gruppe in Burbach hat mit Datum zum 15.Mai 2020 eine Umfirmierung der in ihr zusammengeschlossenen Unternehmen vollzogen.

Die Marke H&G, mit der die Entsorgungssysteme GmbH sich heute als global führendes Unternehmen im Bereich hocheffizienter Verdichtungs- und Entsorgungssysteme positioniert, wird auch als Dachmarke bei den Schwesterunternehmen Stahlbehälterbau Greis GmbH und der SFG Steelforming eingesetzt. Die drei Unternehmen stehen für den innovativen und kreativen Umgang mit Stahl zur Realisierung individueller Stahlelemente sowie kundenspezifischer Lösungen.

Die Firmierung der H&G Entsorgungssysteme GmbH bleibt bestehen, während Greis in H&G Produktion und Service GmbH und Steelforming in H&G Steelforming GmbH umbenannt wurden. Die Unternehmensgruppe sieht durch den vollzogenen Schritt beste Möglichkeiten, die technologische Markenqualität von H&G in die gesamte Angebotspalette einzubinden. In der Marke H&G werden sich nach eigener Aussage auch in Zukunft die Werte der Unternehmen von hohen Qualitäts- und Servicestandards, über kontinuierliche Innovation, bis hin zu kompromissloser Integrität im Umgang mit Mitarbeitern, Kunden und Partnern wiederfinden. Dies mit dem übergeordneten Ziel, die Marke für eine effiziente, nachhaltige sowie kreative Verwendung von Stahl weiter zu positionieren.

Quelle: H&G Entsorgungssysteme GmbH (Presse-Kontakt: Bucher Communications Ratingen)

Anzeige