Anzeige

Märkte

Wirtschaftsleistung schrumpft zum Jahresende 2020 leicht

Der im November in Kraft getretene Shutdown hinterlässt seine Spuren in der deutschen Konjunktur. Das ifo rechnet mit einem Schrumpfen der Wirtschaftsleistung um 0,1 Prozent...

Fahrerproblematik droht die Entsorgungswirtschaft auszubremsen

Die mittelständische Entsorgungsbranche will in diesem Jahr Gas geben. Das ergab eine Umfrage des bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung unter den rund 950 Mitgliedsunternehmen. Die Umfrage...

Die Kupfer-Lagerbestände sanken im Dezember teils kräftig

Bis Ende September 2020 sank die globale Kupferminenproduktion um 1,0 Prozent, während die Raffinadeproduktion um 1,2 Prozent wuchs. Wie die IKB Deutsche Industriebank AG in...

Aluminium: Mit einem stärker anziehenden Verbrauch ist zu rechnen

IKB Rohstoffpreis-Information: Bis Ende November 2020 erhöhte sich die globale Primäraluminiumproduktion um 2,6 Prozent gegenüber 2019. Diese stieg in China um 4,3 Prozent. Für 2020...

Schrottpreise dürften im ersten Quartal 2021 um fünf Prozent anziehen

Bis Ende November 2020 sank die globale Stahlproduktion um 1,3 Prozent, in China stieg sie um 5,5 Prozent an. Im Gesamtjahr 2020 dürfte nur...

IW-Verbandsumfrage: Es kann meist nur besser werden

Zum Jahreswechsel befragte das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) traditionell deutsche Verbände nach ihren wirtschaftlichen Erwartungen für das Jahr 2021. Im vergangenen Jahr 2020...

Die Kurzarbeit in Deutschland ist im Dezember geringfügig gesunken

Nach ifo-Schätzungen waren zum Jahresende 1,95 Millionen Menschen davon betroffen, im Vormonat waren es 1,98 Millionen. „Hinter der Fassade der Stabilität verbergen sich jedoch größere...

Starlinger verdoppelt Produktionskapazitäten für Kunststoffrecyclinganlagen

Seit Ende August 2020 fertigt der österreichische Anlagenbauer am neuen Standort in Schwerin, Deutschland Kunststoffrecyclinganlagen der Baureihe recoSTAR PET. „In den letzten zwei Jahren verzeichnete...

Die wirtschaftliche Erholung verschiebt sich nach hinten

Das ifo Institut hat seine Konjunkturprognose für das kommende Jahr gesenkt. Die Forscher erwarten nun ein Wachstum der deutschen Wirtschaft in Höhe von 4,2...

IW-Konjunkturprognose: Ende 2021 ist das Vorkrisenniveau erreicht

Die zweite Corona-Welle hat den Wirtschaftsaufschwung des Sommers ausgebremst. Doch die Entwicklung mehrerer Impfstoffe macht Hoffnung: Das Bruttoinlandsprodukt wächst 2021 um vier Prozent –...

Warum der Markt für recycelten Kunststoff nicht rund läuft

… und wie sich das ändern könnte.   Knapp 400 Millionen Tonnen Kunststoff werden derzeit pro Jahr weltweit produziert. Doch nicht einmal zehn Prozent davon...

HWWI-Rohstoffpreisindex steigt im November weiterhin an

Preisanstieg auf den Rohölmärkten. Der HWWI-Rohstoffpreisindex stieg im November durchschnittlich um 4,7 Prozent im Vergleich zum Vormonat und liegt 18 Prozent unter dem entsprechenden Monatswert...

Brexit trifft Großbritanniens Handel härter als den der EU

Der Brexit trifft das Vereinigte Königreich härter als die Europäische Union. Das geht aus den Zahlen zum gegenseitigen Handel hervor, die das ifo Institut...

Kupfer: Angebotsdefizit dürfte bis Jahresende noch etwas abschmelzen

Die globale Kupferminenproduktion sank aufgrund temporärer Minenschließungen im Zuge des Lockdowns bis Ende August 2020 um 0,8 Prozent. Die Kapazitätsauslastung der Kupferminen reduzierte sich...

Aluminium: Positive Aussichten für den Einsatz in den Abnehmerbereichen

Die weltweite Primäraluminiumproduktion lag bis Ende Oktober 2020 um 2,3 Prozent über dem Vorjahresniveau. Die IKB Deutsche Industriebank AG erwartet in ihrer neuesten Rohstoffpreis-Information...

Schrott: Weiterhin knappes Aufkommen bei den meisten Sorten

Das berichtet die IKB Deutsche Industriebank AG in ihrer neuesten Rohstoffpreis-Information. Nach einem Einbruch im ersten Halbjahr 2020 sank die Weltrohstahlproduktion bis Ende Oktober...

Gießereiindustrie: Leichte Entspannung der Branche trotz zweiter Infektionswelle

Die Folgen der Covid-19-Pandemie auf Deutschlands Gießereiindustrie bleiben auch im November deutlich spürbar. In seiner inzwischen siebten Umfrage bezüglich der Auswirkungen der Krise stellt...

Arbeitsmarkt: ifo Beschäftigungsbarometer steigt minimal

Etwas mehr deutsche Unternehmen als im Oktober denken über Neueinstellungen nach. Das ifo Beschäftigungsbarometer ist im November auf 96,7 Punkte gestiegen, von 96,4 Punkten...

Aluminiumindustrie: Auch im dritten Quartal im Zeichen der Pandemie

Die deutsche Aluminiumindustrie weist auch im dritten Quartal 2020 ein deutliches Minus in der Produktion aus. Die Rohmetallerzeugung ist um 9% gesunken und setzt damit...

Nach der US-Wahl: Deutsche Volkswirte hoffen auf Biden

Volkswirte erwarten vom neuen US-Präsidenten Joe Biden positive Wirkungen auf die Wirtschaft in Deutschland und in der EU. Das geht aus dem Ökonomenpanel hervor,...

Entwicklung der Märkte für elektronische Bauelemente stark rückläufig

„Der deutsche Markt für elektronische Bauelemente wird zum Jahresende 2020 einen Rückgang von gut 14 Prozent aufweisen und mit einem Umsatz von 17 Milliarden...

Corona-Blitzumfrage: Kunststoffindustrie erholt sich nur langsam

Die Auswirkungen der Corona-Krise bekommt die Kunststoffindustrie immer noch deutlich zu spüren. 79 Prozent der Befragten geben an, dass ihre Auslastung im Oktober 2020...

Zweite Corona-Welle beeinflusste bislang nur leicht die Preise für Industrierohstoffe

Der HWWI-Rohstoffpreisindex verzeichnete im Oktober durchschnittlich einen leichten Anstieg im Vergleich zum Vormonat. Die Entwicklungen auf den Rohstoffmärkten wurden insbesondere in der zweiten Oktoberhälfte...

Kupfer: Anziehende Produktion, aber die investive Nachfrage halbierte sich

Bis Ende Juli 2020 sank die globale Kupferminenproduktion um 0,8 Prozent, während die Raffinadeproduktion sich um ein Prozent erhöhte und der Verbrauch stabil blieb....

Aluminium: Stabile Lagerbestände an den Börsen, leicht sinkender Verbrauch

IKB Rohstoffpreis-Information: Bis Ende September 2020 zog die globale Primäraluminiumproduktion um 2,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr an; diese stieg in China um 3,3 Prozent. Für...

Schrottpreise zeigten sich im Oktober kaum verändert – Angebot weiter knapp

Das berichtet die IKB Deutsche Industriebank AG in ihrer neuesten Rohstoffpreis-Information. Bis Ende September 2020 sank die globale Stahlproduktion um 3,2 Prozent, während sie in...

Neuordnung der internationalen Verbringung von Kunststoffen

bvse-Online-Seminar, 1. Dezember 2020 Am Dienstag, 1. Dezember 2020, bietet der bvse in der Zeit von 13:00 bis 16:30 Uhr ein Online-Seminar zur Neuordnung der...

IFAT India verbindet die Umweltindustrie online – und mit anderen Branchen

Die IFAT India wird dieses Jahr nicht vor Ort in Mumbai stattfinden, aber eine neue digitale Plattform bietet der Umweltindustrie eine einzigartige Gelegenheit, mit...

Brexit: Wie wichtig es ist, ein Handelsabkommen zu erreichen

Unternehmen des Vereinigten Königreichs könnten besonders stark unter dem Brexit leiden. Das ist das Ergebnis einer Studie des ifo Instituts und des Forschungsnetzes EconPol...

Digitale Markterkundung: Abfallwirtschaft und Recycling in Georgien

Vom 7. bis 11. Dezember 2020 führt die Commit Project Partners GmbH, im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), eine digitale Markterkundungsreise...

Digitale Telematik-Fachtagung informiert für einen guten Zweck

Mit Erfolg verlagerte der Softwareanbieter Couplink seine etablierte Telematik-Fachtagung zum ersten Mal ins Internet. Insgesamt trafen sich rund 90 interessierte Logistiker und Entsorger der...

China setzt Qualitätsstandards für mechanisch aufbereitete Sekundärrohstoffe

Das ab dem 1. Januar 2021 geltende chinesische Importverbot für Abfälle zielt darauf ab, nur noch Produkte beziehungsweise hochwertig aufbereitete Materialien zur Deckung des...

Der Industrieservice behauptet sich in der Corona-Krise mit innovativen Lösungen

Verband für Anlagentechnik und IndustrieService e.V. (VAIS) stellt die Ergebnisse des „Branchenmonitors Industrieservice 2020“ vor: Corona-Pandemie belastet Industrieservice stark. Die Branche setzt auf neue...

ifo Institut: Deutsche Industrie erwartet steigende Produktion

Die Produktionserwartungen der deutschen Industrie für die kommenden Monate haben sich etwas verbessert. Sie stiegen im September auf plus 20,8 Punkte, nach plus 15,6...

Kupfer: Erneutes Angebotsdefizit im Markt – Kräftig anziehende Nachfrage

Im ersten Halbjahr 2020 sank die globale Kupferminenproduktion um rund ein Prozent, während die Raffinadeproduktion um rund ein Prozent anstieg und der Verbrauch annähernd...

Aluminium: Investive Nachfrage erhöhte sich im September um 23 Prozent

Bis Ende August 2020 erhöhte sich die globale Primäraluminiumproduktion um 1,4 Prozent; diese lag in China um 2,7 Prozent höher. Für 2020 erwartet die...

Schrottpreise zogen im September um bis zu 15 Euro pro Tonne an

Die globale Stahlproduktion sank bis Ende August 2020 um 4,2 Prozent, diejenige in China zog um 3,7 Prozent an. Das berichtet die IKB die Deutsche...

HWWI-Rohstoffpreisindex: Starker Preisanstieg bei Nahrungs-& Genussmitteln

Die weltweit ansteigenden Corona-Neuinfektionen erhöhten im September erneut die Unsicherheit auf den internationalen Rohstoffmärkten. Der HWWI-Rohstoffpreisindex setzte seinen Aufwärtstrend nicht weiter fort und spiegelte...

Entsorgungs- und Recyclingwirtschaft: Personalabbau nimmt Fahrt auf

HR-Expertgroup: Die Einschnitte, die die Corona-Pandemie in der privaten Entsorgungs- und Recyclingwirtschaft hinterlässt, sind offenbar größer als angenommen. Der Personalabbau hat sich bei einer größeren...

recyfy verbessert digitalen Handel von Altpapier mit Marktplatz 2.0

Neue Funktionen, ERP-Anbindung und weitere Teilnehmer erhöhen Nutzen. recyfy – eine Marke der WR Wertstoffbörse Recycling GmbH & Co. KG – stellt die neue Generation...

Eisenhüttenschlacke: Rückläufige Nutzung – geringere Stahlproduktion 2019

FEhS-Institut fordert Maßnahmen pro Sekundärbaustoffe. Die Rohstahlproduktion in Deutschland ist im Jahr 2019 erstmals seit dem Krisenjahr 2009 wieder unter die Marke von 40 Millionen...

Waste-to-Energy-Branche Branche trotzt der Corona-Krise

Das Geschäftsklima in der Waste-to-Energy-Branche (WtE-Branche) hat sich als Folge der Corona-Krise deutlich verschlechtert, bleibt aber im Vergleich zur Gesamtwirtschaft sehr positiv. Das ist das...

Glasindustrie kommt besser als erwartet aus der Corona-Krise

Zwar fällt die Halbjahresbilanz der Glasindustrie im ersten Halbjahr 2020 negativ aus. Doch die Konjunkturdaten für die Branche deuten bereits einen Aufschwung an. Selbst...

BDI rechnet erst 2022 mit einer Rückkehr zum Vorkrisenniveau

Neuer Quartalsbericht: Der Bundesverband der Deutschen Industrie rechnet für das gesamte Jahr mit einem Rückgang des Bruttoinlandsproduktes um preisbereinigt 5,4 Prozent. BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang: „Der...

Türkei beschränkt Importe von Altpapier und Kunststoffen

Wie das Bureau of International Recycling (BIR) auf seiner Webseite berichtet, tat das türkische Ministerium für Umwelt und Stadtplanung in einem Rundsachreiben vom 3....

HWWI-Rohstoffpreisindex : Starker Anstieg der Preise für Industriemetalle

Auch im August stiegen die Preise der wichtigsten international gehandelten Rohstoffe aus den Bereichen Energie, Industrierohstoffe und Nahrungs- und Genussmittel weiter an. Besonders starke Anstiege...

Kupferpreis zog im August um rund 280 US-Dollar pro Tonne an

Die globale Kupferminenproduktion sank aufgrund temporärer Minenschließungen im Zuge des Shutdowns bis Ende Mai 2020 um 2,2 Prozent. Die Kapazitätsauslastung der Kupferminen reduzierte sich...

Aluminium: Positive Aussichten für den Einsatz in den Abnehmerbereichen

Die weltweite Primäraluminiumproduktion lag bis Ende Juli 2020 um 1,2 Prozent über dem Vorjahresniveau. Das berichtet die IKB Deutsche Industriebank AG in ihrer neuesten...

Anziehende Schrottpreise, doch geringes Aufkommen bei den meisten Sorten

Die Weltrohstahlproduktion sank bis Ende Juli 2020 um 5,3 Prozent. Für das Gesamtjahr sieht die IKB Deutsche Industriebank AG jedoch einen geringeren Rückgang. Das berichtet...

Zahl der Kurzarbeiter in Deutschland sinkt auf 4,6 Millionen

Die Zahl der Kurzarbeiter in Deutschland ist im August auf 4,6 Millionen Menschen gesunken, von 5,6 Millionen im Juli. Das haben exklusive Berechnungen und...