Anzeige

Forschung

DBU startet Auswahlverfahren für den Deutschen Umweltpreis 2023

Vorschläge für hochdotierte Auszeichnung bis 15. Januar. Er zählt zu den renommiertesten und höchstdotierten Umwelt-Auszeichnungen Europas: der jährlich vergebene Deutsche Umweltpreis der Deutschen Bundesstiftung Umwelt...

Emissionsbilanzen und Klimaambitionen – 182 Länder analysiert

Studie ordnet weltweite Länder in zehn Profile nach vergangenen, aktuellen und zukünftigen CO2-Emissionen sowie ihren Anstrengungen in der Klimapolitik. Entwicklungsländer und selbst die meisten...

Bauwerke aus Holz halten beim Brandschutz mit

TIMpuls-Projekt legt wissenschaftliches Konzept zur Entwicklung brandschutzsicherer Mehrgeschosser aus Holz vor. Im Forschungsprojekt TIMpuls haben Wissenschaftler der Technischen Universität München, der Technischen Universität Braunschweig, der...

Wasserstoff-Großforschungsprojekt „hyBit“ offiziell gestartet

Wuppertal Institut an Verbundprojekt für Norddeutschland beteiligt. Am 15. November 2022 fand im Beisein der Bremer Senatorin für Wissenschaft und Häfen, Dr. Claudia Schilling, der...

Deutschland ist im Wettbewerb um die besten Ideen gut aufgestellt

Das zeigt eine neue Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) mit Partnern aus den USA, Italien und Kanada. Baden-Württemberg und Berlin gehören demnach...

Deutsches Start-up recycelt polyesterhaltige Mischtextilien

Rittec-Technologie schließt den Kreislauf für Mischtextilien im Forschungsprojekt DiTex – Aus Alttextilien werden Rohstoffquellen – Bis zu 60 Prozent Energieeinsparung im Herstellungsprozess. Der Rittec Umwelttechnik...

Wasser-aktivierte Papierbatterie unter den weltbesten Erfindungen

Das renommierte US-Magazin Time publiziert alljährlich eine Liste der bedeutendsten Erfindungen des Jahres. Dieses Jahr haben es Gustav Nyström und sein Team vom „Cellulose...

Effiziente Verfahrenstechnologien für Partikelschäume

Wie kann der Wertstoffkreislauf von EPP durch Etablierung von Recycling-Technologien und -Strategien nachhaltig geschlossen werden? Wie lassen sich hierbei energieeffiziente Formschäumverfahren einsetzen? Ein Kooperationsprojekt...

Biokunststoffe: Getestete Produkte zersetzen sich nur teilweise oder gar nicht

„Als kompostierbar beworbene Bioplastik-Verpackungen und -Produkte halten nicht, was sie versprechen und sind eine dreiste Lüge.“ Dies ist das Ergebnis eines Experiments, das die...

Blinde Flecken bei der Überwachung von Plastikmüll

Ob im Trinkwasser, in der Nahrung oder sogar in der Luft: Plastik ist ein globales Problem – und das ganze Ausmaß der Verschmutzung ist...

Start des KI-Anwendungshubs Kunststoffverpackungen

Im Rahmen der BMBF-Fördermaßnahme „KI-Anwendungshub Kunststoffverpackungen – nachhaltige Kreislaufwirtschaft durch Künstliche Intelligenz“ werden Methoden der Künstlichen Intelligenz (KI) dazu genutzt, die Nachhaltigkeit von Kunststoffverpackungen...

Mehr als nur chemisches Recycling: Advanced Recycling verbessert die Synergien im Recyclingsektor

Die jüngsten Entwicklungen auf den Märkten und in der Politik deuten einen klaren Wandel und eine dauerhafte Veränderung der Kreislaufwirtschaft für Kunststoffe an. Während der...

Gummiproduktion: Erneuerbare Füllstoffe auf Cellulose-Basis

In nur zwei Jahren intensiver und offener Zusammenarbeit zwischen der Empa und der Dätwyler Schweiz AG – im Rahmen eines Innosuisse-Projekts – ist es...

Grenzen der Lithiumgewinnung aus Geothermie

Wasser aus der Tiefe pumpen, Lithium abtrennen und daraus Batterien für die Elektromobilität produzieren: Die Idee vom umweltverträglichen und regionalen Lithium als Nebenprodukt der...

Der Kreislauf fängt beim Design an: Neue Recyclingtextilien bestehen Praxistest

Der ökologische Fußabdruck der Textilbranche ist noch immer zu hoch. Um nachhaltiger zu werden und eine Textilwende einzuleiten, muss die Branche kreislauffähig werden. Insbesondere...

Phosphor-Recycling aus Klärschlamm verbessern

Phosphor ist ein wichtiger Rohstoff, insbesondere als Dünger für die Landwirtschaft. Aber in Gewässern verschlechtert er die Wasserqualität. Seit den 1980er Jahren gehört darum...

Neue Einsatzbereiche für biobasierte Kunststoffe

Die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR) präsentiert auf der K 2022 aktuelle Forschungsergebnisse. Biobasierte Kunststoffe sind eine nachhaltige Alternative zu klassischen Kunststoffen. Auf der...

Nachhaltig und klimaneutral: Aus Abfall wird Wasserstoff

Wie lässt sich klimaneutral, unabhängig von Sonneneinstrahlung beziehungsweise Windaufkommen reiner Wasserstoff herstellen, der dann zum Betrieb von Brennstoffzellen oder für den Einsatz in der...

Nachhaltige und effiziente Innovationen für die Kunststoffindustrie

Auf der weltgrößten Fachmesse der Kunststoff- und Kautschuk-Industrie präsentieren 14 Fraunhofer-Einheiten unter dem Motto »We know plastics« innovative, nachhaltige und effiziente Ansätze, Lösungen und...

Verfahren zur Erzeugung von klimaneutralen Kraftstoffen aus Klärschlamm

Im Projekt »To-Syn-Fuel« wurde ein vom Fraunhofer Institut UMSICHT entwickeltes Verfahren zur Herstellung von Kraftstoffen aus Biomassereststoffen im Demonstrationsmaßstab umgesetzt. Aus 500 Tonnen Klärschlamm...

Anzeige

Aktuelle EU-Recycling

Newsletter

GLOBAL RECYCLING