Politik

Flexibilisierung der Europäischen Union nach Vorbild des „Schweizer Modells“

Das schlägt das ifo Institut im Zusammenhang mit dem Brexit vor. Das aktuelle Austrittsdatum des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union ist der 31....

CO2-Bepreisung: Volkswirte für Ausweitung des Europäischen Emissionshandels

„Deutschland löst das Klimaproblem nicht im Alleingang. Es geht darum, die großen CO2-Sünder wie China, die Vereinigten Staaten und Indien zum Umsteuern zu bewegen“,...

Klimawandel und Ungleichheiten: UN-Nachhaltigkeitsforum in New York

Agenda 2030: Ministerkonferenz in New York überprüft Fortschritt bei der Umsetzung der UN-Nachhaltigkeitsziele. Beim gestrigen Ministersegment des UN-Nachhaltigkeitsforums in New York hat Deutschland gefordert, gesellschaftliche...

Amazon Prime Day: Demonstration gegen Vernichtung von Neuwaren

Am 14. Juli demonstrierten 40 Greenpeace-Aktivisten am Amazon-Logistikzentrum bei Hamburg gegen die tagtägliche Vernichtung von neuwertigen Waren. Auf dem Dach des Gebäudes in Winsen an...

CO2-Bepreisung: Wuppertal Institut-Paper liefert Diskussionsgrundlage

„Gezielter Klimaschutz braucht faire und wirkungsvolle CO2-Steuer.“ Wie kann Deutschland seine Klimaziele bis 2030 erreichen? Die derzeit heiß diskutierte CO2-Steuer, verbunden mit weiteren gezielten Klimaschutzmaßnahmen,...

VBS-Faktencheck zur gestrigen quer-Sendung „Handwerk versinkt im Gewerbemüll“

Im gestern ausgestrahlten quer-Beitrag (quer ist eine Fernsehsendung des Bayerischen Rundfunks) zur Auslastung der bayerischen Müllverbrennungsanlagen wurden falsche Zusammenhänge aufgezeigt, zu denen der Verband...

VKU-Stellungnahme zur untersagten Fusion von Remondis und DSD

Patrick Hasenkamp, Vizepräsident des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU): „Wir begrüßen die Entscheidung des Bundeskartellamtes. Das Amt hat seinen Schritt umfassend und mit überzeugenden Argumenten...

Power-to-X: BMU-Aktionsprogramm für strombasierte Brennstoffe

Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat ein Aktionsprogramm des BMU für den Einsatz von strombasierten Brennstoffen (Power-to-X/PtX) vorgelegt. Damit weitet das Ministerium sein Engagement für die...

Klimaprämie: Der VDM befürwortet den BMU-Vorschlag

Die Mitteilung der Bundesumweltministerin, Svenja Schulze, die Einnahmen aus einer CO2-Bepreisung als „Klimaprämie“ für die Bürger zu verwenden, kommentiert die Präsidentin des Verbands Deutscher...

Neue Gutachten für eine sozialverträgliche CO2-Bepreisung vorgestellt

Die Politik kann einen CO2-Preis zum Schutz des Klimas so ausgestalten, dass er sozial verträglich wirkt und kleine und mittlere Einkommen nicht ungerecht belastet. Das...

3. European Recycling Conference am 19. September in Paris

EuRIC – der Europäische Verband der Recyclingindustrien – und Federec laden zur dritten Ausgabe der European Recycling Conference (ERC) am 19. September 2019 in...

CO2-Bepreisung: Die Unterstützung dafür wächst, sagt das Umweltbundesamt

Die negativen Folgen des Klimawandels sind zunehmend auch in Deutschland spürbar. Ein neues Factsheet des Umweltbundesamtes (UBA) beschreibt und bewertet die möglichen Ansätze zur...

BDSV unterstützt die gemeinsame Gleisanschluss-Charta

„Unsere Betriebe könnten deutlich mehr mit der Bahn verladen, wenn Preis und Leistung stimmen würden. In erster Linie brauchen wir mehr Waggons und mehr...

Güterverkehr: Breites Bündnis für mehr Gleisanschlüsse im Schienennetz

Auf Initiative des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) setzen sich 37 Verbände und Organisationen aus Industrie, Handel, Logistik und öffentlichen Einrichtungen, darunter auch der bvse,...

Generalversammlung wählt Peter Kurth zum Präsidenten der FEAD

Peter Kurth wird neuer Präsident der FEAD. Die derzeit in Brüssel tagende FEAD-Generalversammlung wählte den 59-jährigen BDE-Chef am Freitagmittag zum Nachfolger von SUEZ-Vorstand Jean-Marc...

Weltweites Plastikproblem: Mehr Kreislauf gegen die Krise gefordert

120 Fachleute diskutierten bei DBU-Sommerakademie mögliche Lösungsansätze. „Wir brauchen Innovationen auf unterschiedlichen Ebenen. Neben neuen Technologien brauchen wir auch neue Geschäftsmodelle, um Kunststoffe im Kreislauf...

Binnenschifffahrt: Niedrigwasser bleibt für Stahlrecyclingbranche existenzielles Thema

Niedrige Pegelstände, insbesondere am Rhein, werden auch in Zukunft die Stahl- und Stahlrecyclingbranche in besonderem Maße treffen. Der Bundesverband Deutscher Stahlrecycling- und Entsorgungsunternehmen e....

Deutschland muss bei der Umsetzung der EU-Klimaziele nachbessern

Die EU-Kommission hat am 18. Juni 2019 die Entwürfe der Pläne der Mitgliedstaaten zur Umsetzung der Ziele der Energieunion und der vereinbarten Energie- und...

Klimaschutz: „Abkehr vom Pariser Übereinkommen findet keine Nachahmer“

G20-Umweltminister verabschieden Kommuniqué zu Klimaschutz, Energiewende, Meeresmüll und Ressourceneffizienz. Die Umweltminister der G20-Staaten haben sich bei ihrem ersten Treffen über wichtige Handlungsfelder im Klima-, Meeres-...

Deutschland droht den Anschluss bei Umweltinnovationen zu verpassen

Innovative umweltfreundliche Produkte, Produktionsprozesse und Dienstleistungen sollten in Deutschland stärker gefördert werden. Der Staat investiert zwar viel Geld in Forschung und Entwicklung, tut aber...

Online-Versandhandel: Retouren-Vernichtung soll erschwert werden

Bundesumweltministerin Svenja Schulze will noch diesen Monat einen Gesetzesentwurf vorlegen, der den Händlern „sehr klar“ vorschreibt, wie mit Retouren umzugehen ist. Rund vier Prozent...

Patrick Hasenkamp als Präsident von Municipal Waste Europe bestätigt

Der Vizepräsident des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU), Patrick Hasenkamp, wurde einstimmig im Amt des Präsidenten des europäischen Dachverbands Municipal Waste Europe (MWE) bestätigt. Patrick Hasenkamp,...

Vorstellung des Plastikatlas: Auswirkungen und Auswege aus der Plastikkrise

Umfrage belegt: Mehr Verbote und Regulierungen von Plastik gewünscht. Der kürzlich vorgestellte Plastikatlas, eine Zusammenarbeit der Heinrich Böll Stiftung und Global 2000, zeigt die erschreckenden...

BDE-Mitgliederversammlung: Resolution „Zeit zum Handeln“ verabschiedet

Die Unternehmen der deutschen Kreislaufwirtschaft fordern von der Politik mehr Engagement für den Klimaschutz. Dazu hat der BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser– und...

Energetische Verwertung: VBS schlägt Maßnahmen zur MVA-Entlastung vor

Die bayerische Entsorgungswirtschaft steht aktuell vor einer herausfordernden Lage bei der energetischen Verwertung von Gewerbeabfällen. Ursächlich hierfür sind die stetig anwachsenden Mengen: Das anhaltende...

BDI: Die Europäische Union muss jetzt spürbar vorankommen

Nach den Europawahlen fordert die Industrie eine konsequente Stärkung der wirtschaftlichen Basis der EU und ein Entschlossenes Eintreten für regelbasierten Wettbewerb. „Europa darf bei...

EU-Kommission bewertet Umsetzung von Reformen in Partnerländern

Zur Bestätigung, dass eine glaubwürdige Erweiterungspolitik eine geostrategische Investition in Frieden, Stabilität, Sicherheit und Wirtschaftswachstum in ganz Europa ist, hat die Kommission ihre jährliche...

Umwelt- und Klimaschutz: Der Stellenwert ist in der Bevölkerung deutlich gewachsen

Das zeigt der Ausgang der EU-Wahlen in Deutschland und das ist ein Ergebnis der neuen Umweltbewusstseinsstudie, die Bundesumweltministerin Svenja Schulze und die Präsidentin des...

Österreichische Abfallwirtschaft reduziert Treibhausgasemissionen um 33 Prozent

Der Verband Österreichischer Entsorgungsbetriebe (VOEB) fordert ein europaweites Deponieverbot von Siedlungsabfällen. In Österreich trug diese Maßnahme maßgeblich dazu bei, die Treibhausgasemissionen in der Abfallwirtschaft...

Biotonne für alle – BDE fordert Einschreiten der Kommunalaufsicht der Länder

In seinem Drängen auf eine flächendeckende Einführung der getrennten Sammlung organischer Abfälle aus Privathaushalten verschärft der BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft...

Bayerische Baustoffrecycler kritisieren Zurückhaltung der Öffentlichen Hand

Im Audi Sportpark, dem Heimstadion des 2. Bundesligisten FC Ingolstadt, konnte Matthias Moosleitner, Präsident des Baustoff Recycling Bayern e.V., das diesjährige Baustoff Recycling Forum,...

EU-Ministerrat verabschiedet Verbot von Einweg-Kunststoffartikeln

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) kommentiert: Erster wichtiger Schritt gegen die Vermüllung der Umwelt. Um das Plastikproblem in der Gesamtheit zu lösen, seien aber höhere...

Österreichischer Abfallwirtschaftsverband tagte in Eisenstadt

Abfallwirtschaft diskutierte Umsetzung des EU-Kreislaufwirtschaftspaketes. Vom 15. bis 17. Mai fand im Kultur- und Kongresszentrum in Eisenstadt mit 430 Teilnehmern sowie rund 30 Ausstellern die...

Lithium-Brände: Recyclingverbände fordern Aufklärungsarbeit

Lithium-Brände verursachen große Schäden und Kosten – Fehlwürfe gefährden Recyclinganlagen. Es ist erschreckend, aber wahr: Immer wieder kommt es zu Brandfällen infolge von Selbstentzündungen durch...

Baseler Übereinkommen: „Europäische Abfallverbringungsverordnung anpassen“

Der BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e. V. ist skeptisch, dass mit der Erschwerung von Kunststoffabfallexporten die Plastikflut in den Weltmeeren...

Baseler Übereinkommen zu Plastikmüll: Verschärfte Exportregeln allein reichen nicht

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) begrüßt das überarbeitete Baseler Übereinkommen zur Einschränkung von Plastikmüllexporten. Der Erfolg wird von funktionierenden Kontrollen abhängen, die Das Problem von...

Mikroplastik stoppen – jetzt! Start des Fotoprojekts „In Your Face“

Die Initiative Ocean Now! startet zum Schutz der Ozeane das Fotoprojekt „In Your Face“. Mit „Kunstinstallationen“ auf prominenten Gesichtern wie dem Wissenschaftsjournalisten Ranga Yogeshwar...

„Digitalisierung braucht Regeln, dann kann sie zum Chancentreiber werden“

Bundesumweltministerin Svenja Schulze stellte gestern auf der Konferenz re:publica Eckpunkte einer „Umweltpolitischen Digitalagenda“ vor. Darin skizziert sie in zehn Thesen ihre Vision einer zukunftsfähigen...

bvse besorgt über beabsichtigte Übernahme von Steag-Anteilen durch Remondis

Verschiedenen Medien zufolge erwägt Remondis beim fünftgrößten Stromerzeuger Steag Anteilseigner zu werden. Remondis solle Anteile von den beteiligten Stadtwerken erhalten, hieß es in den...

Verbändetreffen mit Europa-Kandidatin Birgit Ernst (CDU) in Gütersloh

Birgit Ernst, Kandidatin der CDU für die Wahl des Europäischen Parlaments, und der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) waren am 3. Mai der Einladung der...

Unsortierte Kunststoffabfälle: „Generelles Exportverbot ist keine Lösung“

Die stoffliche Wiederverwertung nicht sortenrein gesammelter Kunststoffe ist technisch höchst anspruchsvoll und gehört nach Meinung des bvse in Expertenhände. Allerdings sei die Forderung nach...

Kohleausstieg: Greenpeace und ClientEarth schlagen Gesetz vor

Die Umweltschutzorganisationen Greenpeace und ClientEarth haben ein Kohleausstiegsgesetz entworfen. Von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) wird gefordert, die Ergebnisse der Kohlekommission zügig umzusetzen und konkrete...

Umweltschutz: Deutschland und Türkei vertiefen Zusammenarbeit

Sitzung des Deutsch-Türkischen Lenkungsausschusses Umweltkooperation in Istanbul: Umweltstaatssekretär Jochen Flasbarth und der türkische Vize-Umweltminister Mehmet Emin Birpinar haben in Istanbul die Vertiefung der deutsch-türkischen...

EucoLight-Konferenz 2019 in Kopenhagen – die wichtigsten Erkenntnisse

70 Delegierte aus 19 Mitgliedstaaten, in denen die WEEE-Richtlinie für Leuchtmittel Anwendung findet, trafen sich am 12. April 2019 zur EucoLight-Jahreskonferenz, dem Verband europäischer...

Landesstrategie Ressourceneffizienz, Baden-Württemberg: Erster Monitoringbericht

Umweltminister Franz Untersteller: „Die Strategie greift, aber wir stehen erst am Anfang.“ Umweltminister Franz Untersteller hat der Landesregierung den ersten Monitoringbericht zur Landesstrategie Ressourceneffizienz vorgelegt....

Europawahl 2019: Parteien zur Nachhaltigkeit in der Europäischen Union

Der Rat für Nachhaltige Entwicklung veröffentlicht die Antworten der Parteien auf eine Umfrage zum Thema Nachhaltigkeit im Kontext der Europawahl. Anlässlich der Wahlen zum...

Deutsche Plastikmüllexporte: Indonesien, Thailand, Malaysia besonders betroffen

Der chinesische Importstopp für Plastikmüll lenkt die internationalen Abfallexporte zunehmend nach Südostasien. Allein aus Deutschland sind 2018 jeden Monat rund jeweils 10.000 Tonnen Plastikmüll in...

Europawahl 2019: Was der BDE in Sachen Kreislaufwirtschaft fordert

Unter dem Motto „Gemeinsam. Nachhaltig. Erfolgreich.“ hat der BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e. V. seine Forderungen anlässlich der Wahlen zum...

Asbest: Verbändestellungnahme zur fachgerechten Entsorgung

Asbest ist ein Gebäudeschadstoff, der – historisch begründet – im Gebäudebestand vorkommt. Selbst geringfügige Asbestgehalte in Bauprodukten verhindern nach geltender Rechtslage deren Recycling oder...

Nachrüstung von Entsorgungsfahrzeugen: „Gleichbehandlung sieht anders aus“

Nach Meinung des BDE kommt die Umsetzung der Förderrichtlinie zur Hardware-Nachrüstung von Entsorgungsfahrzeugen einem Komplettausschluss privater Entsorger gleich.   Der BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-,...