Altpapier ist der wichtigste Rohstoff der Papierindustrie

885
Foto: Reinhard Weikert / abfallbild.de

Der Internationale Altpapiertag 2021, digital und im TV-Format, fand am 22. April 2021 mit rund 200 Teilnehmenden statt.

„Der digitale Altpapiertag war eine absolute Premiere und er ist sehr gut gelungen. Wir haben eine überwältigende Anzahl von positiven Rückmeldungen erhalten, die sich begeistert über das von uns gewählte TV-Format geäußert haben“, erklärte Werner Steingaß, bvse-Vizepräsident und Vorsitzender des Fachverbandes Papierrecycling.

Werner Steingaß war es auch, der den ersten Impuls der Tagung gab. Er verwies in seinem Beitrag darauf, dass die weltweite Nutzung von Altpapier seit Jahren steigt. Mehr als 250 Millionen Tonnen Altpapier jährlich werden von der Papierindustrie verarbeitet. Steingaß: „Diese Entwicklung zeigt, dass Altpapier der wichtigste Rohstoff der Papierindustrie ist.“ […]

Einen ausführlichen Bericht über den Internationalen Altpapiertag 2021 lesen Sie in der Juni-Ausgabe des EU-Recycling Magazins.

Quelle: bvse

Anzeige