Kasseler Abfall- und Ressourcenforum in den Oktober 2020 verschoben

1295
Quelle: Witzenhausen-Institut

Aufgrund der zunehmenden Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) in Deutschland hat die Stadt Kassel verfügt, dass das Kongress Palais (Tagungsort) bis einschließlich 30. April 2020 zu schließen ist und keinerlei Veranstaltungsbetrieb in diesem Zeitraum zulässig ist.

Vor diesem Hintergrund wird das 32. Kasseler Abfall- und Ressourcenforum von (31.3.-2.4.) auf den 6. bis 8. Oktober 2020 verschoben. Die Eintrittskarten behalten für die kommende Veranstaltung selbstverständlich ihre Gültigkeit, versichert der Veranstalter. Weitere Informationen beim Witzenhausen-Institut.

Quelle: Witzenhausen-Institut für Abfall, Umwelt und Energie GmbH