Marcel Huber: Neuer alter Staatsminister für Umwelt und Verbraucherschutz

859
Dr. Marcel Huber, Bayerischer Umweltminister (Foto: © Kroll / Reccyclingportal.eu)

Bonn, München — Der bayerische Ministerpräsident Dr. Markus Söder hat in München seine neue Regierung vorgestellt. Neuer Umweltminister ist Dr. Marcel Huber, der Ulrike Scharf ablöst, die nicht mehr dem Kabinett angehören wird. Im Umweltministerium ist Dr. Marcel Huber kein Unbekannter. Der direkt gewählte Landtagsabgeordnete (Stimmkreis Mühldorf a. Inn) war schon von 2007 bis 2008 Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz.

Dr. Marcel Huber ist seit 21. März 2018 Staatsminister für Umwelt und Verbraucherschutz. Vom 5. September 2014 bis 21. März 2018 war er Leiter der Staatskanzlei und Staatsminister für Bundesangelegenheiten und Sonderaufgaben. Vom 10. Oktober 2013 bis 15. September 2014 war er Staatsminister für Umwelt und Verbraucherschutz. Zuvor war er Umwelt- und Gesundheitsminister. Von März bis September 2011 leitete er die Staatskanzlei.

Quelle: bvse / Bayerische Staatskanzlei