Anzeige

Eine grünere Zukunft mit den Lösungen von Bonfiglioli

Bonfiglioli nahm auch in diesem Jahr wieder an der Ecomondo teil, der internationalen Referenzveranstaltung in Europa für Technologien, Dienstleistungen und Industrielösungen im Bereich der grünen Wirtschaft und der Kreislaufwirtschaft.

Die Fachmesse vom 7. bis 10. November 2023 in Rimini, Italien bot dem italienischen Hersteller die Gelegenheit, sein komplettes Sortiment an innovativen Produkten für Biogasenergie sowie für Recyclingverarbeitung und -maschinen vorzustellen.

Fachwissen für den Biogassektor

Als stolzes Mitglied des CIB – Consorzio Italiano Biogas – demonstriert Bonfiglioli sein Engagement für Nachhaltigkeit und den Schutz natürlicher Ressourcen durch die Entwicklung von Produkten für den Biogassektor. Konkret präsentierte Bonfiglioli auf der Ecomondo 2023 einen HDP-Getriebemotor der HDP, der für Biomischer und Rührwerke konzipiert ist. ATEX-zertifiziert und mit hoher Stoßbelastungsfestigkeit, ist es eine zuverlässige Lösung für anspruchsvolle Arbeitsbedingungen. Sie sorgt für eine kraftvolle, langsame und kontinuierliche Durchmischung bei minimalem Wartungsaufwand.

Bonfiglioli konzipiert, entwirft und produziert kundenspezifische Lösungen für die Sammlung, Zerkleinerung und Sortierung von Abfallmaterialien, um eine hohe Qualität der Abläufe und das beste Ergebnis im Recyclingprozess zu gewährleisten. Diese Lösungen werden mit höchstem Maß an Individualisierung entwickelt und entsprechend den Anforderungen des Kunden gestaltet.

Recyclinglösungen – Abfälle in wertvolle Ressourcen umwandeln

Bild: Bonfiglioli S.p.A

Für die primäre Hochleistungszerkleinerung präsentierte Bonfiglioli seine R3-Serie. Diese Planetengetriebe sind mit einem Spitzendrehmomentbereich von 80.000 bis 129.000 Nm und einer Getriebeübersetzung von 92 bis 115 erhältlich. Die Serie ist mit Sensoren ausgestattet, die Leistung und Zykluszeit messen, und bietet Zustandsüberwachung sowie vorausschauende Wartungsdienste über eine IoT-Plattform. Die Forschungs- und Entwicklungsabteilung von Bonfiglioli setzt ihre jahrzehntelange Erfahrung ein, um kundenspezifische Schnittstellen, Eingangs- und Ausgangswellen zu bewerten und zu entwerfen, die auf die spezifischen Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten sind. Die R3-Serie wurde in einer gemeinsamen Entwicklungsarbeit mit Bonfiglioli von Arjes, einem weltweit führenden deutschen Anbieter von Zerkleinerungsmaschinen, und Komplet, einem italienischen Weltmarktführer im Bau von Aufbereitungssystemen und Abfallrecyclinganlagen, ausgewählt.

Bild: Bonfiglioli S.p.A

Für leichte Anwendungen wie Rücknahmeautomaten (Zerkleinerer oder Verdichter) und eigenständige Schreddermaschinen bietet Bonfiglioli hohe Zuverlässigkeit und lange Lebensdauer. Für erstere Anwendungen hat die Gruppe eine Komplettlösung entwickelt, die das Koaxialgetriebe Evox CP mit glatter Oberfläche umfasst, das dank seiner Kompatibilität mit Marktstandards in jede Maschine eingebaut werden kann. Der asynchrone Niederspannungs-Elektromotor MXN (IE3) wurde entwickelt, um modular, zuverlässig und international zertifiziert energieeffizient zu sein, und der smarte Frequenzumrichter AxiaVert wurde mit integrierter Funktionssicherheit und hoher Anwendungsvielfalt, auch für IoT, entwickelt. Ein weiteres Produktpaket umfasst den effizienten IE3 Universal-Schneckengetriebemotor der W-Serie und einen äußerst kompakten Asynchronmotor der M-Serie, der CUS- und CCC-zertifiziert ist.

Bild: Bonfiglioli S.p.A

Bezüglich den eigenständigen Schreddermaschinen präsentiert Bonfiglioli ein Planetengetriebe der 300er-Serie, das sich durch ein kompaktes Design und eine hohe Stoßbelastungsfestigkeit auszeichnet. Dies wird in Kombination mit einem Asynchronmotor der BE-Serie und einem ACU-Frequenzumrichter angeboten, die sowohl Kompaktheit als auch Flexibilität bieten.

Bonfiglioli ist stolz darauf, erneut sein umfassendes Engagement für eine grünere und nachhaltigere Zukunft zu unterstreichen. Dieses Engagement erstreckt sich auf alle Aspekte seiner Geschäftstätigkeiten, einschließlich der Entwicklung modernster Produkte und Prozesse, die auch Bereiche der grünen Wirtschaft bedienen und den Zielen von Ecomondo entsprechen. Das Ziel der Gruppe besteht darin, Abfälle in wertvolle Ressourcen umzuwandeln, das IoT zur Optimierung der Effizienz zu nutzen und aktiv an der Reduzierung der Umweltbelastung zu arbeiten.

Die Bonfiglioli-Gruppe

Die Bonfiglioli S.p.A entwickelt, fertigt und vertreibt ein breites Angebot an Getriebemotoren, Elektromotoren, Umlaufrädergetrieben und Frequenzumrichtern. Ihre Antriebstechnik erfüllt auch die komplexesten Anforderungen in der industriellen Automatisierung sowie bei mobilen Maschinen und erneuerbaren Energien. Die Gruppe ist nach eigener Aussage in der Lage, Komplettlösungen für mehr Branchen und Anwendungen als jeder andere Getriebehersteller anzubieten und sieht sich in zahlreichen Bereichen als Marktführer.

Die drei Geschäftsbereiche Discrete Manufacturing & Process Industries, Motion & Robotics und Mobility & Wind Industries zeigen die gesamte Erfahrung und das Know-how, das im Laufe der Jahre in den jeweiligen Kompetenzbereichen erworben wurde. Bonfiglioli wurde 1956 gegründet und ist heute in 80 Ländern vertreten. Das Unternehmen verfügt über 26 Handelsniederlassungen, 20 Produktionsstätten und ein ausgedehntes Vertriebsnetz mit mehr als 550 Partnern und über 4.800 Fachkräften weltweit. Exzellenz, Innovation und Nachhaltigkeit sind der Motor, der das Wachstum von Bonfiglioli als Unternehmen und als Team vorantreibt und auch die Qualität der Produkte und Dienstleistungen gewährleistet, die den Kunden angeboten werden.

Quelle: Bonfiglioli S.p.A

KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Schlagzeilen

Anzeige

Fachmagazin EU-Recycling

Translation