Scholz und Chiho mit einem gemeinsamen neuen Chef

1190
Quelle: Scholz Recycling GmbH

Rafael Suchan wird ab 1. März 2020 Chief Executive Officer.

Die Scholz Gruppe, einer der größten europäischen Metallrecycler, und der chinesische Mutterkonzern Chiho Environmental Group (CEG) werden ab dem 1. März 2020 von einem neuen, gemeinsamen Geschäftsführer geleitet. Rafael Suchan soll als Chief Executive Officer (CEO) das internationale Geschäft übergreifend steuern und damit die globalen Gesellschaften noch enger zusammenführen.

Ab dem 1. März wird Rafael Suchan Chief Executive Officer (CEO) beim Mutterkonzern CEG und übernimmt gleichzeitig den vakanten CEO-Posten beim Essinger Recycler Scholz. „Mit Herrn Suchan haben wir einen neuen starken CEO, der auf straffere Entscheidungswege zurückgreifen und damit auch die Gruppe effektiver verknüpfen kann“, sagt der bisherige Chiho-Chef Henry Qin. Qin wird als Chairman von CEG seine wertvolle Erfahrung weiterhin in die Gruppe einbringen. Damit werden nicht nur die Aktivitäten von Chiho in China und Asien, sondern gleichzeitig auch die gesamte Unternehmensgruppe Scholz, mit den Töchtern in Europa und Nordamerika, aus einer Hand geleitet. Mit Suchan übernimmt ein international erfahrener Manager vom Chemiekonzern Lanxess die operative und strategische Leitung.

Rafael Suchan (Foto: Scholz Gruppe/CEG)

Der Industrie- und Digitalexperte ist in der Nähe der einstigen Gründungsstätte der Firma Scholz in Schlesien, Polen geboren. Er ist in Deutschland aufgewachsen, lebt seit knapp fünfzehn Jahren mit seiner Familie in China und arbeitet stets global. Gerade deshalb ist Henry Qin überzeugt, dass Suchan auch kulturell die optimale Besetzung ist, „um unsere Gruppe enger miteinander zu verzahnen“.

„Für mich ist es wichtig, dass wir als globale Gruppe mit Aktivitäten in Asien, Europa und Nordamerika stärker und enger zusammenarbeiten. Nur so können wir optimale und umfassende Lösungen für unsere Kunden erarbeiten und anbieten“, freut sich der designierte CEO auf seine Aufgaben. „Es ist eine Stärke von Scholz, sowohl den lokalen Kunden als auch große globale Industrieunternehmen umfassend und schnell beim Recycling und damit bei der Ressourcenschonung zu betreuen. Diese Erfahrungen müssen wir teilen, davon lernen und das Wissen ausbauen. Scholz ist gemeinsam mit der Unternehmensmutter Chiho einer der global am besten aufgestellten Konzerne auf dem Gebiet der Nachhaltigkeit.“

Quelle: Scholz Recycling GmbH

Anzeige