Hellmann Process Management (hpm) – 20 Jahre zertifizierte Entsorgung

626
Foto: Reinhard Weikert / abfallbild.de

Der Osnabrücker Umweltdienstleister ist einer der Pioniere im Bereich der zertifizierten Entsorgung von Elektro- und Elektronikaltgeräten.

Im Jahr 2018 feierte hpm ihr 30jähriges Firmenjubiläum und zieht nur ein Jahr später mit dem 20jährigen Bestehen als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb nach. Als einer der bundesweit ersten zertifizierten Entsorgungsfachbetriebe gemäß der Entsorgungsfachbetriebeverordnung (EfbV) blickt hpm auf eine lange und erfolgreiche Firmengeschichte zurück.

„Seit Beginn an ist das kontinuierliche Wachstum und der Erfolg von hpm maßgeblich durch das persönliche Engagement unserer Mitarbeiter geprägt. Die Leidenschaft gilt unseren Kunden, den stetig wachsenden Herausforderungen einer globalisierten Welt und der Ressourcenschonung“, betont André Pohl, Geschäftsführer von hpm. Mit Stolz schaut das Unternehmen auf die vergangenen Jahre, in denen sich der Umweltdienstleister von einem Elektroaltgeräterecycler zu einem renommierten Beratungsunternehmen der Umweltbranche entwickelt hat, zurück.

Quelle: Hellmann Process Management (hpm)