Anzeige

Forschung

Plastikverbot in Deutschland: EU-Projekt forscht an Alternativen

In Deutschland dürfen ab 2022 keine Plastiktüten mehr verkauft werden. „Ein Schritt in die richtige Richtung“, findet Dr. Walter Leal, Projektkoordinator des EU-Projekts Bio-Plastics...

Machbarkeitsstudie: Biologisch abbaubare Folien für die Landwirtschaft

Vom Wegwerfprodukt zum Nährstofflieferanten. In Silageballen werden durch Milchsäuregärung Futtermittel für Rinder und Kühe hergestellt. Doch die häufig von Spaziergängern und Kindern als Fotomotiv oder...

Meeres-Plastik sichtbar machen – Kunststoffmüll am Meeresgrund aufspüren

In dem vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geförderten Projekt „MtecPla“ entwickeln Partner aus Industrie und Forschung die weltweit erste Monitoring-Technologie, die Plastikabfall...

KIT und Audi arbeiten an Recyclingmethode für Kunststoffe aus Automobilen

Zahlreiche Bauteile in Autos werden aus Kunststoffen gefertigt. Für sie gelten hohe Anforderungen an Sicherheit, Hitzebeständigkeit und Qualität. Besonders intensiv beanspruchte Kunststoffbauteile in Autos...

Bitumen: Neues CD-Labor an der TU Wien nimmt den Werkstoff unter die Lupe

Ganz gleich ob wir zu Fuß gehen, mit dem Rad fahren oder im Auto sitzen: Asphalt spielt für unsere Mobilität eine wichtige Rolle. Der...

Metallstaubrecycling: Uni Augsburg kooperiert mit Ecomat Urban Metals

Metallstaub aus Gießereien zu recyceln, ist Ziel eines Projekts an der Universität Augsburg. Das Institut für Materials Resource Management und sein Projektpartner bifa Umweltinstitut...

Klär- und Biogasanlagen: Wichtiger Beitrag für die Energiewende

Das im Prozess der Klärschlammbehandlung entstehende Biogas kann in elektrische wie thermische Energie umgewandelt werden. Diese kann für den Eigenbedarf oder gar für externe...

Neue Lösungsansätze für effizientes Kunststoffrecycling

Zwei neue Projekte am Department Kunststofftechnik an der Montanuniversität Leoben und dem Polymer Competence Center Leoben (PCCL) erforschen neue Sortiertechnologien für Kunststoffabfälle mit einem...

Ein einzigartiges und erfolgreiches F&E-Modell für die Kunststoffindustrie

INEOS Styrolution, Weltmarktführer für Styrolkunststoffe, und die Neue Materialien Bayreuth GmbH (NMB) in Kooperation mit der Universität Bayreuth feiern den siebten Jahrestag ihrer Zusammenarbeit....

DBU startet Auswahl für Deutschen Umweltpreis 2021

Mehr als 200 Vorschlagsberechtigte – Frist 1. Februar. Zum 29. Mal wird im kommenden Jahr in Darmstadt einer der in Europa höchstdotierten Umweltpreise vergeben. Die...

Freiwillige CO2-Kompensation: Gefangen zwischen Glaubwürdigkeit und Machbarkeit

Neues JIKO Policy Paper untersucht die Zukunft des freiwilligen Kohlenstoffmarktes. Seit Verabschiedung des Pariser Abkommens im Dezember 2015 ist die Zahl der großen Unternehmen, die...

Den CO2-Ausstoß senken und den Haushalt um Milliarden entlasten

Ranking zeigt höchste Klimaschutz- und Spareffekte auf: Mit dem schrittweisen Abbau zehn besonders klimaschädlicher Subventionen in den Sektoren Energie, Verkehr und Agrar kann Deutschland...

Altreifenrecycling: Erfolgreiche erste AZuR-Workshops

Mit drei Workshops zu den Themen „stoffliche Verwertung“, „Runderneuerung“ und „Pyrolyse“ ist das AZuR-Netzwerk erfolgreich in die aktive Arbeit gestartet. Das von der Förderrichtlinie „Innovationsforum...

Grünes Gas: Abfallverwertung ersetzt fossile Energieträger

An der TU Wien wird eine neue Prozesskette in Betrieb genommen, die biogene Abfallstoffe in wertvolle Energieträger umwandelt – umweltfreundlich und CO2-neutral. Fossile Energieträger können...

Flugroboter im Wald – Umweltschäden mit Drohnen erkennen

Das ökologische Gleichgewicht des Waldes im Auge zu behalten, ist nicht ganz einfach. Ein Forscherteam der Empa und des Imperial College London hat Drohnen...

Klimaschutzstudie: Kunststoffrecycling muss massiv forciert werden

Um die Potentiale der Kreislaufwirtschaft für die Klimawende nutzen zu können, ist die Anerkennung von Recycling als Klimaschutzmaßnahme Voraussetzung. Zu diesem Ergebnis kommt eine...

ERA-NET-Bioenergy: Europäische Forschungsprojekte einreichen!

14. Aufruf „Entwicklung und Verbesserung von Biomasseumwandlungstechnologien zur Bereitstellung von Wärme für industrielle Prozesse “ gestartet. Mit der aktuellen Bekanntmachung „Development and improvement of biomass...

Meeresalgen als nachhaltige Rohstoffquelle nutzbar machen

EU-Forschungsprojekt mit Beteiligung der Universität Hohenheim sucht nach neuen, nachhaltigen Lebensmittelzusätzen und Verpackungsmaterialien aus Algen und Seegräsern. Algen dienen der Industrie schon heute als Rohstoffquelle...

Neue Materialien für UV-härtende Verfahren der additiven Fertigung

Forschende des Fraunhofer WKI entwickeln gemeinsam mit Industriepartnern UV-härtende Materialien für die additive Fertigung mit verbesserten Eigenschaften. Das Team setzt dafür biotechnologisch gewonnene Itaconsäure...

Künstliche Intelligenz analysiert wertvolle Inhaltsstoffe

Projekt ReCircE soll helfen, Ressourcen zu sparen. BMU fördert umfassendes Recyclingverfahren. Kunststoffmüll ist ein Problem – weltweit. Der Grund: Kunststoff ist meist verbaut und Teil...

Forschungseinrichtung erweitert – Fraunhofer IWKS eröffnet Neubau in Alzenau

Die Fraunhofer-Einrichtung für Wertstoffkreisläufe und Ressourcenstrategie IWKS hat ihren Neubau in der Brentanostraße in Alzenau offiziell eröffnet. Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen fand die Eröffnung als...

Biobasierte Additive für Kunststoffe: Stand, Potenziale, Forschungsbedarf

Die Bio Math GmbH und das Kunststoff-Zentrum SKZ haben im Auftrag der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR) eine Übersicht der für biobasierte Kunststoffe...

Volvo Trucks startet kundenseitige Erprobung vollelektrischer Lkw für die Bauindustrie

Nach der gelungenen Einführung serienmäßig produzierter Elektro-Lkw für den Stadtverkehr und die Abfallwirtschaft präsentiert Volvo Trucks nun zwei vollelektrische Baufahrzeuge, die an das skandinavische...

Neue Studie: Waste-to-Energy ist nachhaltige Wirtschaftstätigkeit

FEAD-Studie untersucht Rolle der thermischen Abfallbehandlung zur Energierückgewinnung im Kontext der EU-Taxonomie-Verordnung. Waste-to-Energy kann als ökologisch nachhaltige wirtschaftliche Aktivität gemäß der EU-Taxonomie-Verordnung angesehen werden. Das...

Recycling von Klärschlamm: Neues Forschungsvorhaben gestartet

Bundesforschungsministerium fördert innovatives Verbundprojekt „KlimaPhoNds“, das maßgeblich vom Clausthaler Umwelttechnik Forschungszentrum (Cutec) der TU Clausthal umgesetzt wird, mit 4,6 Millionen Euro. Klärschlamm ist ein wertvoller...

Recyclingaktivitäten der Alba Group tragen unmittelbar zum Klimaschutz bei

Das belegt die Fraunhofer Umsicht-Studie „resources SAVED by recycling“: Im Jahr 2019 vermied die Alba Group durch die Kreislaufführung von sechs Millionen Tonnen Wertstoffen mehr...

Wasserstoffsystemstudie: Umweltminister Glauber überreicht Förderbescheid

Der Bayerische Staatsminister für Umwelt und Verbraucherschutz, Thorsten Glauber, und Dr. Fabian Mehring, Landtagsabgeordneter und Parlamentarischer Geschäftsführer der Freien Wähler, besuchten am 5. Oktober...

Mikroplastik: Wie und woher kommt es in den Rhein?

Mit dem Aktionsschiff Beluga II untersucht Greenpeace für 24 Stunden das Ausmaß der Verschmutzung mit Mikroplastik im Rhein bei Köln. Von zwei Schlauchbooten aus nehmen...

Gewerbeabfall-Studie zeigt Entlastungs-Potential für Müllverbrennungsanlagen auf

Das bifa Umweltinstitut hat eine vom Verband der Bayerischen Entsorgungsunternehmen e.V. (VBS) beauftragte Studie zum Thema „Entsorgung gemischter Gewerbeabfälle“ veröffentlicht. Die Studie sieht das...

Mit gebündelter Kraft voraus: „Plastic Pirates“ auf Mission gegen den Plastikmüll

Am 15. September startete die länderübergreifende Citizen-Science-Aktion „Plastic Pirates – Go Europe!“ Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren aus Deutschland, Portugal und Slowenien werden...

Edelmetallcluster können Katalysatoren leistungsfähiger machen

Katalysatoren aus Edelmetallen werden weltweit milliardenfach eingesetzt, etwa bei der Herstellung von Chemikalien, zur Energieerzeugung und zur Aufreinigung der Luft. Die dafür benötigten Rohstoffe...

Festkörperbatterien: Dünnschicht-Keramik für Minibatterien

Forscher der Empa haben einen Meilenstein bei der Suche nach einem festen Elektrolyten, dem Leitmedium für künftige Festkörperbatterien, gemeistert. Dieses Material muss zum einen...

Handelsübliche Windeln: Ansatz für neuartigen Recyclingprozess entwickelt

Bisher wurden Windeln verbrannt oder deponiert, da eine Trennung und Rezyklierung der Verbundstoffe als zu teuer und für die Industrie im Sinne einer Kreislaufwirtschaft...

Verbundprojekt RePhoRM: Anlagenbauer Glatt bringt seine Expertise ein

Wie können die Entsorger der Wirtschaftsregion Rhein-Main ihre Kräfte bündeln und Phosphor als Recyclat für den Nährstoffkreislauf wiederverwertbar machen, wie es der Gesetzgeber ab...

Österreichs Land- und Forstwirtschaft könnte auf fossile Kraftstoffe verzichten

Eine Studie der TU Wien zeigt: Die Land- und Forstwirtschaft könnte sich selbst mit Energie versorgen, wenn man forstwirtschaftliche Reststoffe in Biodiesel und Biogas...

Geringere CO2-Emissionen noch nicht in der Atmosphäre erkennbar

Aktuelle Daten aus den Energie-, Industrie- und Mobilitätssektoren prognostizieren für das Jahr 2020 – mit Blick auf die Einschränkungen des öffentlichen Lebens in der...

Studie: Wie Europas Verkehr in 20 Jahren klimaneutral werden kann

Damit der Verkehr in Europa die Pariser Klimaziele einhält, dürfen ab dem Jahr 2028 keine weiteren Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor mehr zugelassen werden. Dies zeigt eine...

AZuR, das Innovationsforum Altreifen-Recycling, startet im Web

Seit kurzem ist das Innovationsforum „Altreifen-Recycling“ aktiv. Das Vorhaben wird im Rahmen der Förderrichtlinie „Innovationsforen Mittelstand“ vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert. Zielsetzung...

Mondi testet digitales Wasserzeichen zur Abfalltrennung

Das Verpackungs- und Papierunternehmen Mondi hat sich mit AIM, dem europäischen Markenverband, und anderen Partnern entlang der gesamten Wertschöpfungskette zusammengeschlossen, um die Funktionsfähigkeit digitaler...

Durch polymere Faserbeschichtung werden NFK belastbarer

Naturfaserverstärkte Kunststoffe (NFK) werden widerstandsfähiger, wenn die Naturfasern mit einer speziellen Beschichtung ummantelt werden. Das haben Forschende am Fraunhofer WKI herausgefunden. Die NFK haben durch...

Treibstoff und raffinerte Materialkreisläufe dank Biotemplating

Mini-Kraftwerke aus beschichteten Blaualgen. Blaualgen gehören zu den ältesten Lebewesen dieser Erde und haben die Nutzung von Sonnenlicht über Milliarden Jahre perfektioniert. Materialforschende der Empa...

Aufnahme von Aluminium über Antitranspirantien geringer als angenommen

GDA: Überschätzung auch bei anderen Aluminiumprodukten wahrscheinlich. Die Aluminiumindustrie begrüßt die neuen Erkenntnisse des wissenschaftlichen Ausschusses für Verbrauchersicherheit (Scientific Committee on Consumer Safety, SCCS) der...

Träger des Deutschen Umweltpreises der DBU 2020 stehen fest

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird die Preise nach derzeitigem Stand am 25. Oktober in Hannover überreichen. Der 500.000-Euro-Preis geht je zur Hälfte an Klima-Ökonom Prof. Dr....

Aerogel – der Mikro-Baustoff der Zukunft – Wärmeisolation für Kleinstbauteile

Aerogel erweist sich als hervorragender Wärmeisolator. Bislang wird es jedoch vor allem im Großmaßstab eingesetzt, etwa in der Umwelttechnik, bei physikalischen Experimenten oder in...

Mikroschadstoffe: Steroidhormone effizient aus Wasser entfernen

Weltweit belasten Mikroschadstoffe das Wasser. Dazu gehören Steroidhormone, für deren Beseitigung konventionelle Verfahren nicht ausreichen. Forschende des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) haben ein...

Pilotprojekt zur Messung der Luftqualität liefert Echtzeitdaten für jeden Bürger

Messgeräte von Grimm im Einsatz – Ad-hoc-Warnhinweise und Kopplung mit Verkehrsleitsystem denkbar. Das Pilotprojekt Smart Air Quality Network (SmartAQnet) zur intelligenten Erfassung, Visualisierung und Prognose...

Pilotprojekt zur temporären Zuwässerung von Eichen-Mischwäldern

Durch Trockenheit droht der Verlust wertvoller feuchter Eichen-Mischwälder. Die Bundesministerien für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) und für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) fördern...

Neues Städte-Netzwerk zur Vermeidung von Plastikabfällen startet im September

Die Menge an Plastikmüll steigt weltweit. Es muss mehr getan werden zur Vermeidung, Wiederverwendung und -verwertung von Plastikmüll. Viele Städte in Europa suchen und...

Seifenblasen aus Holz: Prozess zur Herstellung von Biotensiden aus Xylose

Einen attraktiven mikrobiellen Herstellungsprozess für oberflächenaktive Rhamnolipide aus Xylose und Nebenprodukten der Holzverarbeitung entwickelten Forschende der Universität Hohenheim, der Universität Ulm und der Technischen...

Covestro entwickelt Maschine für die direkte Infusion von Polyurethan-Rotorblättern

Großer Ausgabebereich und ausgezeichnete Messgenauigkeit – Intelligente Steuerung der Durchflussrate mit Änderungen im laufenden Betrieb – Hochleistungsentgasung und präzise Temperaturregelung – Innovatives Software-Design und...