Anzeige

Forschung

Wertstoffe aus dem Laserdrucker – Wie Tonerkartuschen fachgerecht recycelt werden können

Leere Tonerkartuschen landen überwiegend im Hausmüll. Ein umwelttechnologisches Projekt plant ein System für fachgerechtes Recycling. Privater und beruflicher Alltag erfordern auch in Zeiten zunehmender Digitalisierung...

Welchen Umweltvorsprung reine E-Autos gegenüber Verbrennern haben

Elektroautos sind klima- und umweltverträglicher als solche mit Brennstoffzelle oder Verbrennungsantrieb – ganz gleich ob fossile Kraftstoffe, E-Fuels oder Agrosprit eingesetzt werden. Das legt...

Kreislauffähige Materialien für Automobile mit Additiv-Spezialitäten von Evonik

Ein Konsortium aus 19 führenden Industrieunternehmen und Forschungseinrichtungen wie der BMW Group, Evonik, Thyssenkrupp, dem Fraunhofer Institut und der TU München hat sich zum...

Digitale Plattform für Kreislaufführung von Lebensmittelverpackungen

Projekt mit SKZ-Beteiligung will Rezyklateinsatz bei Kunststoff-Lebensmittelverpackungen erhöhen und Informationsbarrieren überwinden. Nur neun Prozent der jährlich in Deutschland eingesetzten 4.372 Kilotonnen Kunststoff in Verpackungen sind...

Das „oxidative Potenzial“ – Was macht Feinstaub so gefährlich?

Große Mengen Feinstaub in der Luft sind bekanntermaßen gesundheitsschädlich. Doch im Detail sind noch viele Fragen offen: Welche Bestandteile sind besonders gefährlich? In welchen...

Die Ozonschicht erholt sich – und verlangsamt die Erderwärmung

Die Ozonschicht dürfte sich innerhalb von vier Jahrzehnten erholen. Und: Der weltweite Verzicht auf ozonabbauende Stoffe hilft zudem, den Klimawandel einzudämmen. Zu diesem Schluss...

Roadmap der Deutschen Katalyseforschung erschienen

Katalyse – eine interdisziplinäre Schlüsseltechnologie zur nachhaltigen Wirtschaftsentwicklung. Um den globalen Herausforderungen mit nachhaltigen Entwicklungen zu begegnen, haben die Vereinten Nationen 17 globale Nachhaltigkeitsziele (Sustainable...

Innovationen bei Wasserstoffpatenten verlagern sich auf emissionsarme Technologien

EPA-IEA-Studie zeigt, dass es über Länder und Industriesektoren hinweg ermutigende Verhaltensmuster hin zu einer Transformation gibt. Deutschland ist bei Wasserstoffpatenten in Europa führend mit deutlichen...

Solare Phosphattrocknung: Anlage in Marokko geplant

SoPhosM-Projekt: Solarturm erstmals für Prozesswärme im Einsatz. Neben Stickstoff und Kalium sind Phosphate Hauptbestandteil von Düngemitteln und damit essentiell für die Nahrungsmittelversorgung der Menschen. Doch...

Additive Fertigung von Metallen – Gestaltungsmöglichkeiten bei der Entwicklung neuer Produkte

Fachkurs: 15. März 2023, 9.00 bis 17.00 Uhr, Empa-Akademie, Dübendorf/Schweiz Die additive Fertigung von Metallen hat in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen und...

Weniger Ultrafeinstaubbelastung nach Schließung des Flughafens Berlin-Tegel

Eine Verbesserung der Luftqualität ist auch in den angrenzenden Wohngebieten zu erwarten. Im Jahr 2020 wurde der Flughafen Berlin-Tegel im Norden Berlins geschlossen. Wissenschaftler des...

Strombasierte Kraftstoffe und fortschrittliche Biokraftstoffe für maritime Anwendungen

Regenerative Schiffskraftstoffe weiterentwickeln – Förderaufruf! Die Bundesregierung hat im Klimaschutzgesetz verbindliche Treibhausgasemissionsminderungen für den Verkehrssektor festgelegt. Eine notwendige Voraussetzung zur Erreichung der Klimaschutzziele ist vor...

AZuR-Netzwerk expandiert weiter: Forschungsinstitut BIU neuer Partner

Die Allianz Zukunft Reifen (AZuR) konnte zum Jahresende einen weiteren renommierten Partner aus der Forschung gewinnen. Die Biochemische Institut für Umweltcarcinogene Prof. Dr. Gernot...

Photovoltaik: Sonnenenergie von beiden Seiten nutzen

Bifaziale CIGS-Dünnschichtsolarzellen: Neues Verfahren steigert Wirkungsgrad.   Sogenannte bifaziale Dünnschichtsolarzellen auf der Basis von Kupfer-Indium-Gallium-Diselenid (CIGS) können Sonnenenergie sowohl auf der Vorder- als auch auf...

Runderneuerte Reifen: AZuR-Umfrage untersucht und fördert den Einsatz durch Flottenbetreiber

Mit der Teilnahme an der Umfrage (die bis zum 28. Februar 2023 läuft) unterstützen Flottenbetreiber das AZuR-Netzwerk dabei, wichtige Erkenntnisse für die bedarfsgerechte Optimierung...

Wo werden zukünftig grüner Strom und synthetische Kraftstoffe (Synfuels) produziert?

Zu welchen Kosten können diese erzeugt werden? Und welcher Teil der Nachfrage kann heimisch erzeugt und wie viel muss importiert werden? Dies haben das...

Landwirtschaft für Design-Dünger grundsätzlich offen

Studie der Universität Hohenheim zeigt: Landwirte akzeptieren aus Bioabfall und Siedlungsabwasser gewonnenen Mineraldünger – sofern er gewisse Bedingungen erfüllt. Landwirte würden neuartigen Dünger aus Bioabfall...

Neue Anlage produziert Kohlenstoff aus Luft

Das Treibhausgas CO2 aus der Atmosphäre entnehmen und durch kombinierte Prozesse in einen stabilen Kohlenstoff umwandeln – das leistet seit diesem Monat ein neuer...

Forschung für hochwertiges Batterierecycling

FH-Alumna Merle Zorn untersucht am Fachbereich Bauingenieurwesen der FH Münster im Verbundprojekt DemoSens, wie sich Batterien aus Elektrofahrzeugen effizienter wiederverwerten lassen. Rasenmäher, Elektroautos, E-Bikes oder...

DBU startet Auswahlverfahren für den Deutschen Umweltpreis 2023

Vorschläge für hochdotierte Auszeichnung bis 15. Januar. Er zählt zu den renommiertesten und höchstdotierten Umwelt-Auszeichnungen Europas: der jährlich vergebene Deutsche Umweltpreis der Deutschen Bundesstiftung Umwelt...

Anzeige

Aktuelle EU-Recycling

Newsletter

GLOBAL RECYCLING