Anzeige

Forschung

Charakterisierung von Rezyklaten für technische Anwendungen

Anknüpfend an das derzeit laufende Verbundprojekt Recycling 1 mit rund 20 Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette plant das Kunststoff-Institut ein Folgeprojekt im Bereich Rezyklat-Einsatz. Das...

Mehr hochwertige Kunststoffrezyklate in technisch anspruchsvollen Bauteilen

Mit dem neuen Projekt „Kunststoffrezyklate in technischen Bauteilen zuverlässig einsetzen“ wird das Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF gemeinsam mit Partnern grundlegende Wirkzusammenhänge aus...

Automobilexperten treffen sich wieder in Würzburg

SKZ-Fachtagung „Folie + Fahrzeug / Plastic Films in Mobility““ präsentiert wegweisende Innovationen im Bereich Kunststofffolien in der Mobilitätsindustrie. Das Kunststoff-Zentrum SKZ lädt zum zweiten Mal...

Stahlwerksschlacken statt Naturgestein im Beton

Forschungsprojekt des FEhS-Instituts über industrielle Gesteinskörnungen. Hochofenstückschlacken werden seit rund 100 Jahren als Gesteinskörnung im Beton verwendet. Sie ersetzen Naturgestein und tragen zu Ressourcenschonung und...

Fahrzeugreifen als Quelle von Mikroplastik

Auf der Straße verursachen Motorfahrzeuge Reifenabrieb, der einen Großteil des Mikroplastiks in der Umwelt ausmacht. Forschende der Empa und der Firma wst21 haben in...

Forschungsprojekt „Remotive“ – Recycling von Fahrzeugteilen

Geplante Neuregelung der EU-Altfahrzeugverordnung: Ab dem Jahr 2030 sollen bei neuen Fahrzeugen mindestens 25 Prozent aller Kunststoffbauteile aus Rezyklat bestehen – davon sollen wiederum...

Aufbereitung von Deponiesickerwasser: Abwasser mithilfe von Algen reinigen

Sie können Schadstoffe aus Abwässern aufnehmen, Kohlenstoffdioxid (CO2) binden und als Energieträger fungieren: Mikroalgen bieten großes Potenzial, um nachhaltige Lösungen für Umweltprobleme zu entwickeln. Das...

Wie das SKZ Werkstoffe unter extremen klimatischen Bedingungen künstlich bewittert

Kunststoffe müssen immer widerstandsfähiger werden. Ein Grund dafür ist der fortschreitende Klimawandel. Das Kunststoff-Zentrum SKZ ist in der Lage, Werkstoffe in seinen Laboren auch...

Schadstofffreisetzungen in die Umwelt auf einen Blick

Auf der Webseite www.thru.de finden Interessierte eine ausführliche Datenbank zu Emissionen und entsorgten Abfallmengen von Industriebetrieben in Deutschland, die diese jährlich dem Umweltbundesamt berichten....

Biobasierte Aerogelfasern ersetzen synthetische Dämmstoffe

SA-Dynamics gewinnt KUER.NRW Businessplan Wettbewerb 2023. Das Aachener Startup SA-Dynamics entwickelt nachhaltige, biobasierte und biologisch abbaubare Isolationsmaterialen aus Aerogelfasern und setzt damit neue Maßstäbe beim...

Von Algenresten zu hochwertigen Bioaktivstoffen

Europäisches Projekt „iCulture“ will Makroalgen nachhaltig nutzen. Algen als neue Ressource für hochwertige Bioaktivstoffe: Das ist das Ziel des EU-Projekts „iCulture“. Es zielt darauf ab,...

Faserbasierte Verpackungen mit Barrieren

Neue Studie liefert Grundlagen und definiert Anforderungen an das Design for Recycling. Faserbasierte Verpackungen werden vermehrt für Lebensmittel- und Konsumgüterverpackungen eingesetzt. In vielen Fällen benötigen...

Mikroplastik: Reifen- und Fahrbahn-Abrieb im Fokus einer neuen Publikation

Gemeinsam mit dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und der Carnegie Mellon University (CMU), Pittsburgh hat das Fraunhofer Umsicht in einer Fachpublikation den Forschungsstand...

Automatische und nachhaltige Entfernung von Ölverschmutzungen in Gewässern durch Textilien

Forschende des ITA, der Uni Bonn und der Heimbach GmbH haben eine neuartige Methode entwickelt, mit der Ölverschmutzungen energiesparend, kostengünstig und ohne Einsatz toxischer...

Altkleidersortierung 4.0: Ein „zweites Leben“ für Kleidungsstücke

Forschende der TU Berlin entwickeln neue Verfahren zur automatisierten Sortierung von Altkleidern und Textilabfällen. Das Förderband beschleunigt stark. Ein breiter Lichtstreifen fällt auf eine weiße...

ColVisTec erhält SKZ-Auszeichnung „Premiumpartner Forschung“

Der Spezialist von Inline-Spektroskopie zur Prozesskontrolle erhält den Preis für langfristige, herausragende Zusammenarbeit. Das Kunststoff-Zentrum SKZ verleiht ab 2024 rückwirkend für das Jahr 2023 die...

18. Rostocker Biomasseforum am 20. und 21. Juni 2024

Bioenergie und biobasierte Materialien für eine klimaneutrale Zukunft. Tagungsankündigung und Aufruf zur Themeneinreichung. Das „18. Rostocker Biomasseforum“ findet am 20. und 21. Juni 2024 an...

Wie carbonfaserverstärkte Kunststofflamellen wiederverwertet werden können

Carbonfaserverstärkte Kunststofflamellen stellen eine innovative Methode zur Verstärkung von Bauwerken dar. Bei ihrer Wiederverwertung gibt es aber noch viele offene Fragen. Ein Forschungsprojekt der Empa-Abteilung...

UMSICHT-Wissenschaftspreis 2024 – jetzt bewerben!

Der Förderverein des Fraunhofer UMSICHT verleiht zum 15. Mal den UMSICHT-Wissenschaftspreis und zeichnet Menschen aus, die mit ihrer Arbeit den Dialog zwischen Wissenschaft und...

Ultradünne Carbonfasern und Fortschritt in der Alttextilsortierung

Walter Reiners-Stiftungspreise 2023 vergeben: Das Institut für Textiltechnik (ITA) der RWTH Aachen kann sich über zwei Preisträger freuen: Der ITA-Masterabsolvent Student Flávio André Marter Diniz...

Anzeige

Aktuelle EU-Recycling

Newsletter

GLOBAL RECYCLING