Couplink gewinnt Telematik Award 2018 für beste Entsorger-Lösung

993
Stolze Preisträger des Telematik-Awards 2018: Vorstand Jens Uwe Tonne (links) und Prokuristin Mona Kuss freuen sich über die Auszeichnung der Couplink-App SmartLink-Container (Foto: Telematik-Markt)

Für die einfache und schnelle Containerverwaltung per Smartphone entwickelte Couplink die App SmartLink-Container. Am 22. September erhielten sie dafür auf der IAA Nutzfahrzeuge den Telematik Award 2018 in der Kategorie „Entsorgung“.

Insgesamt nominierte die Fachjury 49 verschiedene Lösungen von rund 280 Bewerbern. Couplink behauptete sich damit gegen eine Vielzahl großer Marktbegleiter. „Wir wollen die Containerverwaltung für Entsorger vereinfachen. Daher entwickelten wir eine benutzerfreundliche und gleichzeitig kostengünstige App, mit der sie ihre Container ohne Barcodes oder RFID-Tags schnell und einfach per Smartphone identifizieren beziehungsweise verwalten können“, erklärte Couplink-Vorstand Jens Uwe Tonne. „Dass sowohl unsere Kunden als auch die unabhängigen Jurymitglieder des Telematik Awards den Mehrwert unserer neuen App erkennen, freut uns natürlich sehr.“

SmartLink-Container ist eine eigenständige App und dient der Containerverwaltung und -identifikation mittels OCR-Erkennung oder smartem Sensor. Dazu benötigt der Fahrer lediglich ein mobiles Endgerät mit Kamerafunktion. Über diese prüft er die Container-ID und integriert Behälter direkt in die Containerverwaltung – Angaben zu Standort und Zustand inklusive. Somit müssen weder Barcodes noch RFID-Tags an den Containern angebracht und über hochpreisige Industrie-Scanner ausgelesen werden.

Quelle: Couplink Group AG