Abbruch- und Recycling: Atlas Mobilbagger mit Straßenzulassung

814
Der Atlas 220W blue mit Liftkabine zerkleinert mit einer Betonschere präzise und kraftvoll Isolatoren (Foto: Atlas GmbH)

Ein echtes Unikat: Nach den Wünschen eines Kunden ist der Atlas 220W blue so konstruiert, dass die Gewichtsverteilung auf jeder Achse unter zwölf Tonnen geblieben ist. Damit erfüllt der Mobilbagger (129kW/175 PS starker Motor, EU Stufe V) die Voraussetzung für die Straßenzulassung.

„Für uns ist es ein großer Vorteil, unseren 23,8-Tonnen-Bagger von Baustelle zu Baustelle fahren zu können. Wir brauchen keinen Führerschein der Klasse 2 und auch keinen Tieflader“, sagt Reiner Övermöhle, Geschäftsführer der Övermöhle Recycling GmbH aus Kettenkamp im Nordkreis Osnabrück. Der Entsorgungsfachbetrieb verwertet unter anderem Altpapier, Schrott, Metalle, Folien, Holz und übernimmt Abbrucharbeiten.

Zurzeit sind bei Övermöhle Recycling vier verschiedene Atlas Bagger mit einem Betriebsgewicht von 18 bis 27 Tonnen im Einsatz. Der 220W blue gehört seit drei Monaten dazu. Betreut wird die Firma von dem regionalen Atlas-Händler Werner Seemann GmbH aus Ostrhauderfehn. Wenn es um Spezialanfertigungen wie im Fall des 220W blue geht, ist auch das Atlas-Werk in Ganderkesee involviert: Frank Lueken, zuständig für Spezialprojekte, war vor Ort und hat den genauen Bedarf des Kunden analysiert. Der Bagger wurde exakt für die Aufgaben bei Övermöhle Recycling konstruiert.

11-Meter-Verstellausleger, hochfahrbare Kabine

Der Verstellausleger hat eine Reichweite von bis zu elf Metern. Bis zu zehn Tonnen können damit gehoben und bewegt werden. Die feinfühlige Hydraulik ermöglicht eine exakte Steuerung. Drei Betriebsmodi, proportionale Greifer- und Greiferdrehfunktion sowie drei weitere Kreise für Zusatzverbraucher machen den 220W zu einer vielfältig nutzbaren Arbeitsmaschine. Mit Primär- und Sekundärabsicherung gegen Überlastung sowie Rohrbruchsicherung für Hebe- und Verstellzylinder ist er auch eine betriebssichere Maschine. Ein weiterer Vorteil ist die konstruktive Stimmigkeit. Der tiefe Schwerpunkt und die genau abgestimmte Konstruktion lassen den Atlas Bagger auch unter wirtschaftlichen Aspekten profitabel weil verschleißarm erscheinen.

Die bis zu 2,7 Meter hochfahrbare Fahrerkabine bietet viel Platz, Klimaautomatik, Steinschlagschutzgitter, Komfortsitz, Rückraumüberwachung und Seitenkamera. Der Fahrer hat die volle Übersicht. Auch die zusätzliche LED-Beleuchtung bringt Sicherheit im Einsatz.

Quelle: Atlas GmbH

Anzeige