Knettenbrech + Gurdulic übernimmt über 50 Abfallsammelfahrzeuge von Faun

598
Im Bild, von links: Faun-Geschäftsführer Burkard Oppmann, Knettenbrech + Gurdulic-Geschäftsführer Bertram Scholtes und Faun-Vertriebsmann Daniel Vick (Foto: Knettenbrech + Gurdulic)

Die Müllsammler sind auf Fahrgestelle der Mercedes Benz A-Baureihe aufgebaut. Unter den Fahrzeugen befinden sich Hecklader wie Rotopress, Variopress und Powerpress für die Haus- und Gewerbemüllabfuhr sowie sechs Frontlader Frontpress für die Industriemüllsammlung.

Bertram Scholtes, Geschäftsführer von Knettenbrech + Gurdulic, freut sich über die gute Zusammenarbeit mit der Faun Umwelttechnik GmbH & Co. KG: „Wir expandieren seit Jahren sehr stark und schätzen Faun als sehr branchenkompetenten und lösungsorientierten Spezialisten für Abfallsammelfahrzeuge, der nicht nur große Stückzahlen managen kann, sondern auch flexibel auf unsere Anforderungen reagiert.“

Auch für Faun ist die Lieferung von mehr als 50 Abfallsammelfahrzeugen ein erfreulicher Großauftrag. „Solch eine Order ist nicht alltäglich. Ich freue mich sehr über die Chance und die wirklich freundschaftliche Zusammenarbeit mit dem Team von Knettenbrech + Gurdulic“, berichtet Vertriebsmann Daniel Vick. Zur Abholung begrüßten er und Faun-Geschäftsführer Burkard Oppmann Bertram Scholtes in Osterholz-Scharmbeck. Oppmann wünschte dem Team allzeit gute Abfuhr und dankte für das Vertrauen, diese Fahrzeuge im Werk in Osterholz-Scharmbeck (Niedersachsen) bauen zu dürfen.

Quelle: Knettenbrech + Gurdulic

Anzeige