VDM zum Koalitionsvertrag zwischen SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP

495
Quelle: Verband Deutscher Metallhändler (VDM)

Der Verband Deutscher Metallhändler e.V. (VDM) begrüßt, dass der Koalitionsvertrag zwischen SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP dem Thema Kreislaufwirtschaft ein ganzes Kapitel widmet. Die im Koalitionsvertrag vorliegende Detailtiefe ist durchaus beachtenswert, da das Thema im Sondierungspapier komplett fehlte.

Positiv sieht der Verband, dass qualitätsgesicherte Abfallprodukte aus dem Abfallrecht entlassen werden und einen Produktstatus erlangen sollen. Eine Besserstellung von Rohstoffen aus dem Recycling, die sofort wiedereingesetzt werden können, wäre äußerst begrüßenswert. Die Bedeutung des internationalen Handels für die Metallrecyclingwirtschaft kommt dem Verband zu kurz, aber im Rahmen einer geplanten „Nationalen Kreislaufwirtschaftsstrategie“ werden wir uns dafür einsetzen, dass dieser Punkt stärker herausgearbeitet wird.

Quelle: VDM