Stadler kooperiert mit Reclay-Schwester RecycleMe

1290
Stadler-Technikum (Foto: Stadler Anlagenbau GmbH)

Die international agierende RecycleMe Unternehmensberatung und die Stadler Anlagenbau GmbH werden gemeinsam praxisnahe Sortierversuche durchführen, um die reale Recyclingfähigkeit von Verpackungen zu ermitteln.

Die RecycleMe GmbH – ein Unternehmen der Raan Gruppe, zu der auch die im Bereich von EPR-Systemen agierenden Unternehmen der Reclay Group gehören – nutzt dafür unter anderem die kürzlich von Stadler eröffnete Demonstrationsanlage in Slowenien. RecycleMe-Kunden können das Sortierverhalten ihrer Verpackungen dort unter aktuellen und realistischen Bedingungen untersuchen lassen.

Die praxisnahe Untersuchung der Recyclingfähigkeit von Verpackungen unter der Produktkategorie „circulate°optimize“ ist Teil der RecycleMe-Beratungsleistung und wird bereits von vielen Kunden aus verschiedenen Branchen in Anspruch genommen. Nachdem das Verhalten einer Verpackung von RecycleMe und Stadler analysiert wurde, erhalten die Kunden neben hochwertigen und fundierten Berichten im Rahmen von Trendtalks zusätzliche Handlungsempfehlungen von den RecycleMe-Experten aus der Kreislaufwirtschaft- und Recyclingbranche.

Quelle: Stadler Anlagenbau GmbH