Reifenrecycling: Pyrum Innovations AG gewinnt „Recircle Award“

424
Foto: Pixabay

Die Pyrum Innovations AG, die als Pionierunternehmen mit ihrer weltweit patentierten Pyrolyse-Technologie Altreifen zu 100 Prozent recycelt, hat bei den erstmals verliehenen Recircle Awards den Preis in der Kategorie „Best Tyre Recycling Innovation“ gewonnen.

Die Veranstaltung ist eine neue globale Initiative der Reifenindustrie mit dem Ziel, Unternehmen und Einzelpersonen innerhalb der Reifenbranche auszuzeichnen, die einen bedeutenden Beitrag innerhalb der Reifenerneuerungs- und -Recyclingindustrie leisten und deren Arbeit sich auf das Erreichen einer Kreislaufwirtschaft konzentriert. Die Auswahlliste der nominierten Unternehmen wurde durch ein mit internationalen Branchenexperten besetztes Auswahlkomitee bestimmt. Die Gewinner wurden vorgestern Abend bei einer live übertragenden Verleihungszeremonie verkündet.

Pascal Klein, CEO der Pyrum Innovations AG: „Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung. Bereits über die Aufnahme auf die Liste der Nominierten haben wir uns sehr gefreut, da es sich um eine Branchenauszeichnung handelt und unsere Erfolge von ausgewiesenen Expertinnen und Experten anerkannt werden. Dass wir nun den Recircle Award sogar gewonnen haben, bestärkt uns in unserem Weg, unseren Teil zu einer Kreislaufwirtschaft beizutragen, indem wir mit unserer Pyrolyse-Technologie ein zu 100 Prozent nachhaltiges Recycling von Altreifen ermöglichen. Und das in einem industriellen Maßstab: Unser Werk läuft seit Mai 2020.“

Quelle: Pyrum Innovations AG

Anzeige