Deurotech Group übernimmt Eisenmann Environmental Technology

1381
Bildquelle: Deurotech Group

Durch die Übernahme wird das bereits vorhandene Produktportfolio der Tochtergesellschaften Wessel-Umwelttechnik und Airprotech im Bereich der biologischen und thermischen Abluftreinigungsverfahren um zusätzliche Umwelttechnologien erweitert.

Mit Wirkung 11. November 2020 übernimmt die Deurotech Group mit Sitz in Langenfeld die Eisenmann Environmental Technology in Böblingen. Damit baut die Deurotech Group ihre Marktposition in den Bereichen Abluftreinigung und Umwelttechnik wesentlich aus. Durch die Übernahme von Eisenmann Environmental Technology wird das bereits vorhandene Produktportfolio der Tochtergesellschaften Wessel-Umwelttechnik und Airprotech im Bereich der biologischen und thermischen Abluftreinigungsverfahren um zusätzliche Umwelttechnologien erweitert.

„Wir freuen uns, dass das Management und die Belegschaft der Eisenmann Environmental Technology mit ihrer umfassenden Erfahrung und Kompetenz in der weltweiten Umsetzung umwelttechnischer Projekte nun Teil unserer Unternehmensgruppe wird. Die Synergieeffekte, die sich in den unterschiedlichen Bereichen ergeben, machen uns zu einem international noch schlagkräftigeren Partner für unsere Kunden“, erklärt Werner Deuring, CEO der Deurotech Group.

Sowohl Eisenmann Environmental Technology als auch Airprotech und Wessel-Umwelttechnik verfügen über ein hohes Maß an Innovationskraft und Know-how in verschiedenen Umwelttechnologien. Die Möglichkeiten für Diversifikation und weltweites Wachstum sind dadurch gegeben. Die Übernahme von Eisenmann Environmental Technology ist ein weiterer Schritt für den Ausbau des Geschäftsbereichs Umwelttechnik in der Deurotech Group.

Quelle: Deurotech Group

Anzeige