Produktinnovation in Glas: Verlängerung der Anmeldefrist bis Ende Juli

848
Quelle: Aktionsforum Glasverpackung

Seit dem 1. Januar 2020 können sich Unternehmen mit ihren in Glas verpackten Produkten für die Auszeichnung „Produktinnovation in Glas“ kostenlos bewerben. Das Aktionsforum Glasverpackung hat die Anmeldefrist bis zum 31. Juli 2020 verlängert. Die Nominierten und Gewinner werden im September bekanntgegeben.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation hat das Aktionsforum Glasverpackung gemeinsam mit der unabhängigen Jury entschieden, den Termin der Jurysitzung im Mai auf Mitte August zu verschieben. „Durch das Verschieben des Jurytermins können wir die Anmeldefrist verlängern und den Unternehmen so länger Zeit geben, sich für unsere Auszeichnung zu bewerben“, sagt Dr. Johann Overath, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Glasindustrie e. V. und Sprecher des Aktionsforum Glasverpackung.

Bewerbung für die „Produktinnovation in Glas“

Das Aktionsforum Glasverpackung lädt alle Unternehmen aus der Lebensmittel und Getränke abfüllenden beziehungsweise herstellenden Industrie dazu ein, sich für die „Produktinnovation in Glas“ zu bewerben. Die Voraussetzungen: Das Produkt muss in Glas verpackt sein und sollte zwischen dem 1. April 2019 und dem 31. Mai 2020 erstmals auf dem deutschen Markt verkauft worden sein. Die Teilnahme – auch mit mehreren Einreichungen pro Unternehmen – ist kostenlos. Alle wichtigen Informationen sowie die nötigen Anmeldeformulare und Fristen finden Interessierte unter: Link

Wahl der Nominierten und Gewinner

Die Auszeichnung gliedert sich in die Kategorien „Kleine Unternehmen“, „Mittlere und große Unternehmen“ und „Publikumsliebling“. Als „Kleine Unternehmen“ gelten Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitern, als „Mittlere und große Unternehmen“ gelten Unternehmen ab 51 Mitarbeitern. Eine unabhängige Expertenjury bewertet nach Ablauf der Bewerbungsphase die Einreichungen anhand verschiedener Kriterien, nominiert für die Kategorien „Kleine Unternehmen“ und „Mittlere und große Unternehmen“ jeweils die drei besten Produkte und kürt schließlich die Gewinner.

Quelle: Aktionsforum Glasverpackung

Anzeige