ELS Dual bundesweit aufgestellt: Jüngstes duales System in Rekordzeit aufgebaut

2086
Quelle: ELS GmbH

Bonn — Das duale System der ELS Europäische LizenzierungsSysteme GmbH ist in allen Bundesländern festgestellt. Somit sind die Voraussetzungen für die ELS Dual geschaffen, für Hersteller und Vertreiber die bundesweite Rücknahme und Verwertung von Verpackungen beim privaten Endverbraucher zu übernehmen.

„Seit Juni ist die ELS ein duales System. Im September sind wir der Gemeinsamen Stelle beigetreten und im VE-Register des DIHK (Deutscher Industrie- und Handelskammertag) als anerkanntes duales System nach § 6 Abs. 3 VerpackV gelistet“, erklärt Geschäftsführer Heiner Oepen. „Das ist eine großartige Leistung unseres gesamten Teams, auf die wir stolz sind.“

ELS-Geschäftsführer Sascha Schuh ergänzt: „Mit unserem jahrelangen Know-how, den flachen Organisationsstrukturen und unserer Beratungskompetenz werden wir frischen Wind in den Markt für Verpackungsentsorgung bringen. Das versprechen wir.“

Die ELS Europäische LizenzierungsSysteme GmbH ist Dienstleister bei der Verpackungslizenzierung. Sie bietet ihren Kunden Beratung und Betreuung bei der Lizenzierung in allen europäischen Märkten. Mit ELS Dual steht den Kunden ein flächendeckendes, konkurrenzfähiges System zur rechtskonformen Entsorgung von Verkaufsverpackungen zur Verfügung.

Quelle: ELS GmbH