Novelis mit zwei European Aluminium Awards ausgezeichnet

1745
Foto: Novelis Europe

Düsseldorf — Novelis wurde bei der Verleihung des renommierten European Aluminium Awards im Rahmen der ALUMINIUM 2014 Messe von einer unabhängigen Fachjury mit zwei Preisen geehrt.

Eine Auszeichnung erhielt Novelis in der Kategorie „Gebäude und Architektur“ für das „Blue Planet Aquarium“ in Kopenhagen, für dessen Dachverkleidung Novelis falzonal vorlackiertes Aluminium zum Einsatz kam. Das Material überzeugt durch seine gute mechanische Verformbarkeit, Wetterbeständigkeit, natürliche Aluminiumfarbe und Beständigkeit bei Handhabung, Transport und Montage und verhilft dem ikonischen Gebäude zu seiner herausragenden Optik.

Mit einem weiteren Spezialpreis zeichnete die Jury Novelis für sein neues Verfahren für Messungen von metallischen Schichtdicken im Nanometer-Bereich aus. Die neue, hochsensible Messmethode, die in Zusammenarbeit mit der Universität Leipzig entwickelt wurde, kann selbst bei Prozessgeschwindigkeiten von bis zu 200 m/min berührungslos Beschichtungsdicke und -gehalt bestimmen. Diese Innovation setzt weltweit neue Maßstäbe.

“Wir freuen uns sehr, dass unsere Innovationsführerschaft mit diesen angesehenen Auszeichnungen gewürdigt wird“, kommentiert Dr. Erwin Mayr, Senior Vice President Novelis und President von Novelis Europe. „Diese Anerkennung verdeutlicht die Kompetenzen und das Talent unserer Mitarbeiter, die kontinuierlich neue Wege in der Aluminiumindustrie beschreiten. Wir werden auch weiterhin unsere disruptiven Innovationen und wegweisenden Technologien vorantreiben, um unsere ehrgeizigen Geschäfts- und Nachhaltigkeitsziele zu erreichen.“

Zusätzlich zu den beiden Preisen konnte Novelis zwei weitere Finalistenpositionen verbuchen: Zum einen für maßgeschneiderte Aluminiumbleche, die für das Laserschweißen in der Automobilindustrie verwendet werden und zum anderen für die neue Messe- und Ausstellungshalle in Basel. Für das Bauwerk wurden rund 650 Tonnen des Novelis-Aluminiums J57S in garantierter Eloxalqualität für die Fassade als Netzgitter, Flachblech und Hängedecke eingesetzt.

Die jährliche Verleihung des European Aluminium Award, die 2014 zum neunten Mal stattfindet, würdigt den zukunftsorientierten sowie effizienten Einsatz und Gebrauch von Aluminium. Die einzelnen Preise werden für Produkte und Projekte vergeben, bei denen das Material Aluminium innovativ eingesetzt wurde. Die Verleihung wird vom niederländischen Aluminiumzentrum, dem europäischen Aluminiumverband (EAA) und dem Gesamtverband der Aluminiumindustrie in Deutschland (GDA) organisiert.

Novelis stellt derzeit auf der ALUMINIUM 2014, der weltweiten Leitmesse für die Aluminiumindustrie und Plattform für Unternehmen im Business-to-Business-Segment, Innovationen in den Bereichen Automobil, Verpackung, hochwertige Spezialprodukte, Recycling und Gießereizubehör aus. Novelis ist mit seinem Stand (11E20) in Halle 11 auf der Messe Düsseldorf vertreten. Die Tore der Messe sind noch bis zum 9. Oktober für Besucher geöffnet.

www.novelis.com

Quelle: Novelis Europe