Noventiz kauft Online-Portale online-aktenvernichtung & containerbestellung24

1441
Quelle: Noventiz GmbH

Köln — Die Kölner Noventiz-Gruppe kauft mit Wirkung zum 1. September 2014 die Online-Portale www.containerbestellung24.de und www.online-aktenvernichtung.de. Beide Portale werden zukünftig als eigenständige Geschäftsbereiche weiter entwickelt. Damit bietet Noventiz ab sofort ein bundesweites Netzwerk für Entsorgungsdienstleistungen in den Bereichen Bauschutt, Altholz, Erdaushub, Grünabfälle und Akten- und Datenvernichtung für den Endkundenbereich (B2C) an. Durch diesen Schritt wird der Ausbau des Dienstleistungsangebotes der Noventiz-Gruppe im Online-Bereich weiter vorangetrieben.

Über die Plattformen werden diese Dienstleistungen derzeit deutschlandweit in über 350 Kreis- und kreisfreien Städten mit rund 150 Entsorgungsunternehmen angeboten. Dies entspricht einer Abdeckung von mehr als 90 Prozent zwischen Kiel und Kempten im Allgäu. Nachdem der Markteintritt in Österreich bereits erfolgreich verlief, ist es das Ziel, die Plattformen in den nächsten Jahren auch weiter in Richtung Europa zu entwickeln.

„Unser Fokus“, so Noventiz-Geschäftsführer Markus Höfels, „liegt derzeit in Deutschland. Hier soll die Netzdeckung weiter ausgebaut und nach Möglichkeiten gesucht werden, weitere Dienstleistungen für die Entsorgungspartner und Endkunden zu generieren. Perspektivisch sehen wir auch im europäischen Ausland Anknüpfungspunkte. Kunden im sowohl gewerblichen als auch im privaten Segment fragen verstärkt Online-Lösungen an und erwarten diese Dienstleistung, quasi auf Knopfdruck. Unser großer Vorteil liegt sicherlich in der neutralen Marktposition von Noventiz. Dies macht uns glaubwürdig und transparent.“

Mehr als 3.000 Kunden nutzen heute das Dienstleistungspaket. Ob Verkaufsverpackungen, Transportverpackungen, Standortentsorgung, Elektroschrott oder Batterien – Noventiz kauft als Schnittstelle zwischen dualen Systemen bzw. Entsorgern sowie Industrie und Handel große Entsorgungskontingente ein und reicht den Preisvorteil durch den Großeinkauf an die eigene Kundschaft weiter.

Quelle: Noventiz GmbH