bvse-Neujahrsempfang am 17. Januar 2019 in Bad Wiessee

921
Quelle: bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung e.V.

Zum traditionellen Jahresauftaktevent des bvse lädt die bayerische Landesvorsitzende Christiane Neuhaus am 17. Januar 2019 nach Bad Wiessee ein.

Neben den bvse-Mitgliedern sind ebenso interessierte Branchenverbands-, Politik-, Wirtschafts- und Medienvertretern herzlich willkommen, den Jahresanfang mit guten Impulsen für die Branche und Gesprächen zu beginnen. Das Get-together beginnt um 19:00 Uhr in der Traditionsgaststätte Freihaus Brenner in Bad Wiessee am Tegernsee.

Nach der Begrüßung durch die bvse-Landesvorsitzende Christiane Neuhaus, hält der Hauptgeschäftsführer der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (vbw), Bertram Brossardt, die Festrede. Darin wird Brossardt, der sich dafür einsetzt, die Wirtschaftskraft in Bayern zu stärken, Potenziale zu heben und am Puls der Zeit zu arbeiten, mit den Gästen einen Blick auf die zukünftigen Perspektiven der bayerischen Wirtschaft werfen. Anschließend sollen in dem – branchengemäß mit Altholz gestalteten – Almhütten-Ambiente der Eventlocation bei gutem Essen vor allem Netzwerkgespräche im Vordergrund stehen.

Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen – aufgrund der großen Resonanz in den vergangenen Jahren empfiehlt der bvse eine frühzeitige Anmeldung und Hotelreservierung.

Weitere Informationen und Registrierungsunterlagen hier.

Quelle: bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung e.V.