Bundesumweltministerium: Nachfolge von Helge Wendenburg scheint entschieden

653
Bundesumweltministerium (Foto: ©BMUB/Florian Profitlich)

Die Nachfolgerin von Ministerialdirektor Dr. Helge Wendenburg scheint entschieden. Medienberichten zufolge soll die Wahl auf Dr. Regina Dube gefallen sein.

Dube wird demnach ab dem 1. Juli 2018 die Leitung der Abteilung Wasserwirtschaft und Ressourcenschutz im Bundesumweltministerium übernehmen. Als derzeitige Leiterin des Amtes für Immissionsschutz und Betriebe der Freien und Hansestadt Hamburg wird sie sich fachlich wohl schnell in ihrem neuen Amt zurechtfinden. Schließlich umfasst das Amt für Immissionsschutz und Betriebe (IB) die Abteilungen Betrieblicher Umweltschutz, Abwassertechnik und Sofortmaßnahmen bei Schadstoffunfällen sowie Atomrechtliche Aufgaben, Chemikalienpolitik, Emissionskataster und Luftreinhaltung.

Quelle: bvse