AWM legt ersten Nachhaltigkeitsbericht nach internationalen Leitlinien vor

1184
Quelle: Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM)

München — Der Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM) hat seinen ersten Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht. Unter dem Titel „Zukunft mit Verantwortung“ dokumentiert der Bericht alle Aktivitäten des AWM im Bereich Nachhaltigkeit. Es ist der erste Nachhaltigkeitsbericht der Stadt München, der nach internationalen Leitlinien erstellt wurde. Zu den Kennzahlen des Berichts gehören die Recyclingquote mit 53,7 Prozent und eine Verwertungsquote von 59 Prozent. Die Erträge aus Strom-und Wärmeproduktion der Müllverbrennungsanlage belaufen sich auf 13,8 Millionen Euro, jene aus der Trockenfermentierungs-Anlage auf 371,480 Euro.

Als kommunaler Betrieb arbeitet der AWM nach eigenen Angaben nicht gewinnorientiert, sondern kostendeckend. Die durch stetige Effizienzsteigerungen erzielten Überschüsse werden in Form von Gebührensenkungen an die Kunden weitergegeben. Die effiziente Umsetzung des Abfallwirtschaftskonzepts des AWM hat nicht nur zu einer verringerten Menge an Restmüll in der Stadt München geführt, sondern gewährleistet auch seit 18 Jahren Gebührenstabilität bei der Münchner Abfallentsorgung. Mit Beginn des Jahres 2013 konnte das Unternehmen die Müllgebühren bereits zum fünften Mal in Folge senken, womit sie konstant deutlich unter der Entwicklung des Lebenshaltungsindexes und im Vergleich mit anderen Großstädten im niedrigeren Bereich liegen.

Als höchste Priorität bezeichnet die AWM, Dienstleistungen zuverlässig, umweltschonend und bürgerfreundlich zu erbringen. Da zukünftig die Kreislaufwirtschaft und Ressourcenschonung bei der Werterhaltung über Generationen hinweg immer mehr an Bedeutung gewinnen wird, will das Unternehmem in München weiterhin aktiv dazu beitragen, dass Abfälle vermieden oder zunehmend hochwertig recycelt werden. Ziel ist es, als erste Millionenstadt eine Recyclingquote von 65 Prozent zu erreichen. Dabei will die AWM höchsten Qualitätsstandards folgen und die Gebühren stabil halten.

Der Nachhaltigkeitsbericht „Zukunft mit Verantwortung“ kann unter awm-muenchen.de herunterladen werden.

Quelle: Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM)