SEIK Automobil Recycling setzt beim eBay-Handel auf eCommerce-Software

573
Gebrauchtteile (Foto: Speed4Trade GmbH)

Altenstadt — Die Verbraucher suchen gebrauchte Autoteile vermehrt online. Einer der Branchenführer SEIK Automobil Recycling hat die Zeichen der Zeit erkannt und setzt im Gebrauchtteilehandel auf die Verkaufspower des Online-Marktplatzes eBay. Vor allem online feiert das Unternehmen mit seinen Produkten im eigenen eBay-Shop große Erfolge. Der Marktplatz spielt in Deutschland aktuell noch eine wichtigere Rolle als Amazon, das noch keine Gebrauchtteile anbietet. Parallel dazu laufen Telefon- und Thekengeschäft sowie Werkstatt-/Schrottumsätze aus drei Niederlassungen.

Branchenlösung für eBay

Jeder der im Schnitt 80.000 Artikel ist ein Unikat, für das genaue Produktbeschreibungen erstellt werden müssen. Der Datenpflegeaufwand für die Erstellung von Angeboten ist darum nicht zu unterschätzen. Zusätzlich besteht beim Einstellen der Angebote in eBay für SEIK das Risiko von Überverkäufen. Um den Aufwand und das Überverkaufsrisiko deutlich zu reduzieren, wurde eine professionelle Branchenlösung gesucht. SEIKs langjähriger Partner, der eBusiness-Lösungsexperte Kumasoft, empfahl dem Unternehmen dafür Speed4Trade Connect.

Die eCommerce-Software wurde in die bestehende Systemlandschaft integriert und verbindet die Warenwirtschaft mit eBay. Die SEIK-Mitarbeiter organisieren in ihrem Warenwirtschaftssystem – „up2date RecyclerEdition“ von Kumasoft – nur mehr die Datenerfassung wie z.B. die Teilebeschreibung, Preisbestimmung und Auftragsabwicklung. Speed4Trade Connect erledigt automatisiert die Datenaufbereitung für die Erstellung der Angebote wie z.B. das Strukturieren der Texte in der für eBay erforderlichen Reihenfolge und das Anreichern mit weiteren Artikelinformationen wie den zum Autoteil passenden Fahrzeugen – ein entscheidendes Suchkriterium für Kunden. Mit nur noch wenigen Klicks sind die Angebote fertig erstellt. Bestellungen werden automatisiert abgeholt, und die Bestandssynchronisierung verhindert Überverkäufe.

Erfolge seit Einführung

„Die Geschwindigkeit und der Datenaustausch zwischen up2date, Speed4Trade Connect und eBay haben uns überzeugt. Dies reduziert unseren Aufwand drastisch“, unterstreicht Sven Hellmich, Geschäftsführer von SEIK. Seit der Softwareeinführung konnte der Umsatz in der Sparte um mehr als 1000 Prozent gesteigert werden. Im Monat werden durchschnittlich 500 eBay-Verkäufe verzeichnet. SEIK kann sich vorstellen, mit Speed4Trade Connect auch auf Amazon zu handeln, sollte Amazon auf Gebrauchtteile „umschwenken“. Dazu Sven Hellmich: „Die Möglichkeiten für die Zukunft lassen sich mit der Software gut weiterentwickeln, je nach Entwicklung des Geschäfts. Speed4Trade ist für uns ein starker und kompetenter Partner, der jederzeit viel Einsatz und Unterstützung zeigt.“ Mit der flexiblen Softwarelösung ist SEIK auf die Zukunft vorbereitet.

Sven Hellmich, Geschäftsführer von SEIK Automobil Recycling, betont: „Uns gefällt die einfache Bedienung der Software, der Ehrgeiz im Support, unsere Probleme schnell zu lösen, und uns kommt die ständige Weiterentwicklung der Schnittstelle für eBay zugute.“

Quelle: Speed4Trade GmbH