BKT BK Loader 53: Bohnenkamp baut Sortiment durch Reifen fürs Recycling aus

832
Recycling-Spezialist BKT_BK-Loader 53 (Foro: Bohnenkamp AG)

Osnabrück — Die Bohnenkamp AG hat ihr umfangreiches Sortiment um einen neuen Reifen fürs Recycling erweitert. Der BKT BK Loader 53 wurde speziell für die enorm hohen Anforderungen entwickelt, denen Reifen im täglichen Einsatz in Recycling-Betrieben ausgesetzt sind.

Wenn Radlader in Recycling-Betrieben zum Transport von Altmetall, Glas, Holz und weiteren Abfallstoffen eingesetzt werden, sind sie insbesondere der Gefahr von Reifenverletzungen durch Schnitte und spitze Gegenstände ausgesetzt. Um den größtmöglichen Schutz vor diesen Verletzungen zu gewährleisten, verfügt der neue BKT BK Loader 53 über einen Aramid-Gürtel und eine extreme Profiltiefe von 56,5 mm. Zusammen mit einer genau an diese Anforderung angepassten Profilmischung erzielt der Reifen hohe Laufleistungen auch unter schwierigen Bedingungen.

Seine Lauffläche zeichet sich durch eine breite, hochfeste Mittelsektion und traktionsstarke Profilblöcke im Schulterbereich aus. Das besondere Profildesign bietet laut Hersteller darüber hinaus eine hohe Seitenstabilität, ausgezeichnete Selbstreinigungseigenschaften sowie viel Grip auf trockenem und feuchtem Untergrund.

Thomas Pott, Vertriebsleiter Bohnenkamp: „Die Recycling-Branche und die kommunalen Wertstoffhöfe haben in den letzten Jahren ein enormes Wachstum erfahren. Sie brauchen einen widerstandfähigen und langlebigen Reifen, um die Kosten für Ausfälle bei anfallenden Reparaturen zu reduzieren. Der neue BK-LOADER 53 hat bei intensiven Tests gezeigt, dass er diese Anforderungen erfüllt.“

Erhältlich ist der neue Reifen ab sofort in der Größe 405 / 70 R 20. Er lässt sich auf alle gängigen einteiligen 13 x 20 Zoll-Felgen montieren, so dass eine Umrüstung auf jede vorhandenen Felge möglich ist.

Quelle: Bohnenkamp AG