Nominierung der Cronimet Envirotec GmbH für den deutschen Nachhaltigkeitspreis

1006
Quelle: Cronimet

Karlsruhe — Die Cronimet Envirotec GmbH wurde von der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V. als eines der Top 9-Unternehmen für den deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert. Der Preis soll zeigen, dass nachhaltiges unternehmerisches Handeln neben sozialen und ökologischen Problemen auch Profitabilität und Wettbewerbsfähigkeit steigern kann.

Die Cronimet Gruppe mit Sitz in Karlsruhe ist weltweiter Spezialist für Edelstahlschrott, Ferrolegierungen und Primärmetalle. Seit drei Jahrzehnten liefert das Unternehmen Rohstoffe für die Edelstahl produzierende Industrie. Der Fokus liegt dabei auf Handel & Vertrieb, Recycling und Produktion & Services. Das 1980 gegründete Unternehmen ist heute weltweit mit über 5.000 Mitarbeitern an 56 Standorten präsent.

Cronimet Envirotec, eine Tochter der Cronimet Gruppe, bietet nach eigener Einschätzung die weltweit erste nachhaltige Aufbereitung von industriellen Abfallschlämmen. Der Einsatz innovativer Lösungen für die Verwertung von Metallweichschrotten, Bohrschlämmen und Katalysatoren senkt die Entsorgungsquoten in der Metall- und Erdölindustrie. Die Stoffe werden umweltschonend ohne chemische Veränderung separiert, sodass die erhaltenen Outputstoffe in der Industrie erneut verwendet werden können.

Die Nominierung der Cronimet Envirotec für den deutschen Nachhaltigkeitspreis manifestiert die erfolgreiche Verbindung von wirtschaftlichem Erfolg mit sozialer Verantwortung und Schonung der Umwelt in dem Unternehmen. Weiterhin wird das nachhaltige Geschäftsmodell sowie der durch Cronimet Envirotec geleistete Beitrag hin zu einer Zero-Waste Industrie gewürdigt.

Die Verleihung des Nachhaltigkeitspreises wird nach einer zweiten Nominierungsrunde und der Bekanntgabe der Top 3-Unternehmen im Wettbewerb schließlich am 8. Dezember im Rahmen einer festlichen Preisverleihung stattfinden, zu der zahlreiche Entscheidungsträger aus Unternehmen, Kommunen, Politik, Forschung und Zivilgesellschaft in Düsseldorf geladen sind.

Quelle: Cronimet Gruppe