Schüttguttechnologie goes Russia: POWX 2014 und Solids Russia 2015

1402
POWX 2014 (Quelle: Ost-West-Partner GmbH)

Nürnberg — Im Mai 2014 wird das russische Kabinett über den Entwurf eines neuen Gesetzes „Über die Industriepolitik“ beraten. Vor allem werden Investoren gefördert, die in moderne Industrieparks und in Industriezweige investieren möchten. Heute gibt es in Russland 36 Industrieparks mit 60.000 Arbeitnehmern. Binnen fünf Jahren soll es dann an die 300 solcher Einrichtungen geben. „Der russische Markt ist im Aufbruch, Modernisierungen werden immer stärker vorangetrieben. Hier öffnet sich für international tätige Unternehmen ein großer Markt mit enormen Wachstumschancen“, erklärt Bernd D. Fichtner Geschäftsführer der internationalen Schüttgutmesse POWX 2014.

Mit den Modernisierungsplänen verfolgt die russische Regierung drei Ziele: Zum ersten soll eine höhere Rentabilität erreicht werden, um die internationale Wettbewerbsfähigkeit der russischen Industrie zu gewährleisten. Zum zweiten soll die Umweltverträglichkeit der Industrie steigen und drittens wird der Arbeitsschutz nachhaltig verbessert.

POWX 2014

Für Unternehmen ergeben sich hier enorme Marktchancen und Wachstumsmöglichkeiten. Ein Weg, um auf dem russischen Markt Fuß zu fassen, ist der Besuch von Messen als Aussteller. Die POWX – Bulk Powder Expo Russia widmet sich branchenübergreifend der Pulver-, Granulat- und Schüttguttechnologie für die Verarbeitung von Primär- und Sekundärrohstoffen widmet. Die Messe gibt einen umfassenden Überblick über alle Technologien rund um Handhabung, von Schüttgut.

Die internationale Fachmesse POWX 2014, die vom 3. bis 5. September 2014 zum ersten Mal in Moskau stattfinden wird, deckt das enorme Potenzial der russischen Schüttgutindustrie ab. Auf der POWX2014 werden alle Themen der Schüttgutindustrie abgebildet: von der Herstellung und Verarbeitung, über Verwendungsmöglichkeiten, hin zu Beratung, Service, Lagerung und Logistik – auf der POWX2014 finden Aussteller die richtigen Ansprechpartner und Geschäftskontakte. Messe und Konferenz bringen die besten russischen und internationalen Experten der Branche auf dem Zentralen Messegelände Expocentre in Moskau zusammen. Hinter der POWX2014 steht ein erfahrenes Messeteam, das bereits seit mehr als 25 Jahren internationale Fachmessen in Russland plant und erfolgreich durchführt.

Mehr Informationen sind unter powx-russia.com erhältlich

Solids Russia 2015

Die Solids Russia 2015 findet als sechste Schüttgut-Veranstaltung der Solids European Series (SES) am 27. + 28 Mai 2015 im ExpoForum, St. Petersburg, statt. Mit der Solids Russia 2015 erweitert easyFairs das europäische Schüttgut-Veranstaltungsportfolio der Solids European Series und organisiert erstmals eine ConfEx in Russland. Die Fachveranstaltung wird am 27. + 28. Mai 2015 im neuen Messe- und Kongresszentrum ExpoForum St. Petersburg stattfinden.  „St. Petersburg hat den Platz als Drehkreuz und Handelsplattform zwischen Ost und West fest im Griff“, sagte Dr. Anton Maslov, Marketing Projekt Manager bei easyFairs Deutschland. „Das spiegelt sich auch auf der Solids Russia am 27. – 28. Mai 2015 am neuen Messegelände des ExpoForum wider. Den Schüttgut-Experten ermöglicht die Veranstaltung einen technologischen Austausch und das persönliche Networking zur Anbahnung von internationalen Geschäften.“

Weitere Informationen stehen unter easyfairs.com zur Verfügung

Quellen: OWP Ost-West-Partner GmBH / easyFairs Deutschland GmbH