Pokemon und Altreifen: ZARE auf dem Staplerworld Händlertag 2016

849
Quelle: CGW GmbH

BonnAm Dienstag, 08. November 2016, lädt Staplerworld, das Fachmagazin für Flurförderzeughändler- und Vermieter, Wartungs- und Aufarbeitungsbetriebe sowie Betreiber von FFZ-Flotten aller Größen, zum Staplerworld Händlertag auf den Lerchenberg nach Mainz. Im Konferenzzentrum des ZDF-Kasinogebäudes haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich Fachvorträge anzuhören, an Diskussionsrunden teilzunehmen oder Produktpräsentationen beizuwohnen.

Insgesamt werden rund 200 Teilnehmer aus ganz Deutschland erwartet und sich vor Ort zu Themen wie „Stapler goes Industrie 4.0 oder Was haben Pokemon und Stapler gemeinsam?“, „Gerätedaten per Online-Tools“ oder „Stapler-Lokalisierung“ informieren können. Der rapide fortschreitende technologische Wandel und die Verlagerung des Geschäfts in virtuelle Räume ziehen sich als roter Faden durch das spannende Programm.

Gelegenheit zum Networking bietet vor allem die angrenzende Händlerausstellung, gewissermaßen das zweite Standbein des Staplerworld Händlertages. An dieser Ausstellung wird sich auch die Initiative ZARE mit einem eigenen Stand (Stand-Nr. 12) beteiligen, um ihren Beitrag zu leisten, das Bewusstsein für fachgerechtes und nachhaltiges Altreifenrecycling bei den anwesenden Branchenvertretern zu schärfen. Christina Guth, Pressesprecherin der Initiative Zare, und Hanna Schöberl von Kurz Karkassenhandel und Zare-Partner werden die Fragen der anwesenden Teilnehmer beantworten und hoffentlich einen Beitrag leisten können, dass das Thema „Altreifenhandel“ fest in den Köpfen verankert wird.

Informationen zum Staplerworld Händlertag finden sich unter: http://www.staplerworld.com/index.php?id=165

Wer die Veranstaltung besuchen möchte, kann sich über diese E-Mail-Adresse anmelden:
tagung@staplerworld.com

Über die Initiative ZARE
Die Initiative ZARE ist ein Zusammenschluss von 15 im Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV) zertifizierten Altreifenentsorgern, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, das Bewusstsein für fachgerechtes Reifenrecycling in Deutschland zu stärken. Alle ZARE-Partner sind auch Mitglied im BRV. ZARE informiert den Autofahrer über die umweltgerechte Altreifenentsorgung. An 22 Standorten decken die ZARE-Partner Deutschland und die Niederlande nahezu flächendeckend ab.

Die Partner der Initiative sind:
Allgemeine Gummiwertstoff und Reifenhandels GmbH, Bender Reifen Recycling GmbH, Containertransporte Wesseler GmbH, CVS Reifen GmbH, Danninger OHG Spezialtransporte, Hartung Speditions-, Handels- und Transport GmbH, HRV GmbH, KARGRO B.V., KURZ Karkassenhandel GmbH, Mülsener Rohstoff- und Handelsgesellschaft mbH, REG Reifen-Entsorgungsgesellschaft mbH, REIFEN DRAWS GmbH, Reifen Günay GmbH, REIFEN OKA, Reifen Recyclingbetrieb Brenz GmbH

Quelle: CGW GmbH / ZARE