Gute Arbeit für KMU: VERE-Mitgliederzahlen nach wie vor steigend

454
Quelle: VERE

Hamburg — Die fruchtbare Arbeit des Verbands zur Rücknahme und Verwertung von Elektro- und Elektronikaltgeräten (VERE e.V.) für kleine und mittlere Unternehmen manifestiert sich in einer ständig wachsenden Mitgliederzahl. Der VERE e.V. zählte 3.600 Mitglieder im August 2016. Das Wachstum ist weiterhhin ungebremst.

Die Aufgaben der Verbands nehmen durch immer vielfältigere gesetzliche Anforderungen ständig zu. Dem stellt sich VERE für seine Mitglieder und schafft KMU-gerechte Lösungen, zuletzt mit dem Rücknahmesystem take-e-back zur Bewältigung der Rücknahmepflicht für Altgeräte im Handel. Allein hierdurch konnte der Verband zwischen Mai und Juli 2016 mehr als 100 neue Mitglieder begrüßen.

Die weiterhin ungebremste Mitglieder-Entwicklung zeigt das Bedürfnis der KMU, ihre Interessen – uneingeschränkt durch die Einflüsse von Konzernen auf politischer Ebene – vertreten zu lassen. Zusätzliche Ergebnisse der Arbeit des VERE-Verbandes sind die Reduzierung von Verwaltungskosten, kostenlose Erstberatung durch kompetente Rechtsanwälte, Rahmenverträge sowie das Erwirken von Verwaltungsvereinfachungen. Dafür wird VERE auch in Zukunft im Sinne seiner Mitglieder kämpfen.

Quelle: VERE – Verband zur Rücknahme und Verwertung von Elektro- und Elektronikaltgeräten e.V.