Sicon: Über Vortrag Kontakte zu chinesischen Partnern geknüpft

645
Sicon-Geschäftsführer Heiner Guschall auf der China Recycling IP Conference (Quelle: Sicon)

Hilchenbach — Auf Wunsch eines chinesischen Kooperationspartners wurde die Sicon GmbH eingeladen, bei der jährlich stattfindenden China Recycling IP Conference einen Vortrag zum Thema „Advanced ELV Recycling“ zu halten. Die Präsentation erstellte das Team in Hilchenbach in englischer Sprache, trug Sicon-Geschäftsführer Heiner Guschall vor und übersetzte der Veranstalter ins Chinesische.

Die Konferenz fand in Guangzhou in der Nähe der Pazifikküste vor ca. 200 Zuschauern statt. Auf besonderes Interesse stießen die in den Vortrag integrierten Videos über den Shredder EcoShred Compact und das einzigartige Kunststoff-Aufbereitungssystem Polyfloat. Heiner Guschall freute sich über das rege Interesse und die vielen Rückfragen der Teilnehmer.

Aus den Gesprächen ergaben sich bereits vielversprechende Kontakte mit Schrottaufbereitern, bei denen Investitionen in neue Shredder anstehen. Am Rande der Veranstaltung wurde die Zeit außerdem für tiefergehende Gespräche zwischen Sicon und einheimischen Experten genutzt, um bestehende Verbindungen zu vertiefen und neue Kooperationen zu knüpfen.

Heiner Guschall bezeichnete diese Gespräche als „äußerst kooperativ, angenehm und in erster Linie konstruktiv auf zukünftige Projekte gerichtet.“

Quelle: Sicon GmbH