IPR im Gespräch: Vaude Sport engagiert sich für Recyclingpapier

1510
Dr. Antje von Dewitz (Foto: Initiative Pro Recyclingpapier)

Berlin — „Der sorgsame und ressourcenschonende Umgang mit der Umwelt ist wesentlicher Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie. Unser Ziel ist es, bis 2015 in unserer Firmenzentrale Obereisenbach 100 Prozent Recyclingpapier mit dem Blauen Engel zu verwenden“, meint Dr. Antje von Dewitz, Geschäftsführerin der Vaude Sport GmbH & Co. KG, einem deutsches Familienunternehmen und Produzenten von Bergsportausrüstung. Motive und Hintergründe erläuterte die CEO im Rahmen der Reihe “Die IPR im Gespräch”.

Warum beteiligen Sie sich persönlich an der bundesweiten CEO-Kampagne?
Bei Vaude ist Nachhaltigkeit ein übergeordnetes Unternehmensziel – das geht uns alle etwas an. Wir finden es daher wichtig, dass CEOs persönlich hinter einzelnen CSR-Maßnahmen stehen, wie zum Beispiel der Umstellung auf 100 Prozent Recyclingpapier mit dem Blauen Engel.

Warum ist Ihnen die Nutzung von Recyclingpapier ein wichtiges Anliegen?
Vaude übernimmt Verantwortung für Mensch und Natur in all seinen Handlungsfeldern. Daher haben wir gemeinsam mit unserem Partner WWF Deutschland eine Selbstverpflichtung zum Papiereinkauf erstellt. Unser Ziel ist, sparsam mit allen Materialien umzugehen und immer die effizienteste Lösung zu finden, um möglichst viele Emissionen einzusparen.

Wie ist das Thema Ressourcenschutz in Ihrem Unternehmen verankert?
Das Thema Ressourcenschutz hat einen sehr hohen Stellenwert bei Vaude und ist, wie alle CSR-Themen, in die regulären Geschäftsprozesse integriert. Die Koordinierung der jeweiligen Projekte und Aufgaben läuft über unser CSR-Team, in dem regelmäßig Mitglieder der verschiedenen relevanten Abteilungen zusammenkommen.

Welches Ziel haben Sie sich für mehr Ressourceneffizienz gesetzt?
Eines unserer zahlreichen Umweltziele ist die Umstellung auf 100 Prozent Recyclingpapier bis zum Jahr 2015. Schritt für Schritt stellen wir vom Toilettenpapier über Kopierpapier bis hin zu Magazinen und Infokärtchen/Hangtags an den Produkten alles auf Recyclingpapier um und sparen damit Emissionen ein. Alle weiteren Ziele findet man in unserem Nachhaltigkeitsbericht unter vaude.com.

Quelle: Initiative Pro Recyclingpapier