Destatis: Großhandelspreise für Metalle im Februar weiter gesunken

617
Altkupfer (Foto: Kroll / Recyclingportal.eu)

Wiesbaden — Die Großhandelsverkaufspreise für Altmetalle sind laut Statistischem Bundesamt nach einem kurzen Zwischenhoch im Dezember 2015 im Februar weiter gefallen. So sank der Index für Abfälle und Schrott aus Eisen und Stahl innerhalb eines Jahres von 83,4 auf 57,7 Punkte. Der Index für Aluminium-Abfälle und -Schrott, der im Februar 2015 noch bei 104,9 gelegen hatte, erreichte binnen Jahresfrist 86,1. Abfälle und Schrott aus Kupfer und Kupferlegierungen sanken im selben Zeitraum von 95,3 auf 80,9 Punkte.

Der Preisindex für gemischtes Altpapier sank im Februar 2016 im Vergleich zum Januar 2016 um 1,6 Punkte, stieg jedoch im Jahresvergleich von 67,8 auf 81,8 Punkte. Zeitungen legten im Jahresvergleich um 12 Punkte zu, während Papier- und Pappereststoffe, gebrauchte Kraftwellpappe, Deinkingware sowie Verpackungen aus Papier und Karton ein Plus zwischen 7 und 10 Indexpunkten verbuchen konnten. Verglichen mit den Herbstmonaten des Jahres 2015 mussten alle Sorten im Februar 2016 leichte Preisverluste hinnehmen.

Die detaillierten Indizes sind unter destatis.de nachzulesen.

Quelle: Statistisches Bundesamt (destatis)