Mehr Zeit für das Kerngeschäft – weniger für die Entsorgung

1477
StyroPress mit Silo (Foto: Strautmann)

Glandorf — Wertstoffe zu entsorgen kostet Zeit und Geld. Lange Laufwege zu draußen aufgestellten Entsorgungslösungen bei Wind und Wetter erschweren oftmals die tägliche Arbeit. Außerdem ist die Entsorgung der Wertstoffe mit hohen Kosten verbunden. Aber das muss nicht sein: Die Ballenpressen von Strautmann benötigen weniger Zeit zur Entsorgung und lassen mehr Zeit für das Kerngeschäft.

Der LiquiDrainer – Schnelle Entleerung voller Getränkebehälter
Der LiquiDrainer entleert zuverlässig volle Getränkebehälter; das spart zeitaufwändige Entleerung per Hand. Flüssigkeiten und Umverpackungen werden durch den LiquiDrainer sauber getrennt und gezielt und sicher abgeführt. Die Entwertung von Getränkebehältern hilft, Missbrauch von Flüssigkeiten und Getränkebehältern zu vermeiden. Die Mitarbeiter müssen die Behälter nicht zeitaufwändig entleeren – sie können sich um das Kerngeschäft kümmern.

Der AutoLoadBaler – Zeiteinsparung mit automatischer Befüllung
Der AutoLoadBaler hat ein Sammelwagensystem mit automatischer Befüllung der Presse. Mit dem Sammelwagen wird die Kartonage direkt am Anfallort eingesammelt. Durch das große Füllvolumen des Sammelwagens ist keine händische Zerkleinerung der Kartonage mehr nötig. Das Verletzungsrisiko sinkt und Zeit wird eingespart. Der volle Wagen wird einfach an der Seite der Presse eingeschoben, der Boden des Sammelwagens fährt automatisch hoch und das Material wird über Rotoren in die Presskammer gefördert. Das Personal muss die Presse nicht mehr händisch befüllen und hat keine Wartezeiten, ein zweiter Wagen kann jederzeit gefüllt werden. Nicht nur die automatische Befüllung spart Zeit – die interne Aufstellung verkürzt die Laufwege und reduziert so den Personalaufwand  und den Zeitaufwand.

Der BaleTainer –  Hohe Anfallmengen automatisch entsorgen
Mit seiner großen Einfüllöffnung ermöglicht der BaleTainer einen leichten Einwurf großvolumiger Kartonage, Folie und entleerten PET-Flaschen. Der kompakte BaleTainer kann direkt am Materialanfallort im Betrieb aufgestellt werden, so ist die Entsorgung wetterunabhängig. Der Zeitaufwand und die Kosten für lange Transportwege werden dadurch reduziert und die innerbetriebliche Logistik wird verbessert. Dadurch wird Ordnung, Sauberkeit und Platz geschaffen. Zudem muss das Personal nicht mehr bei Wind und Wetter nach draußen laufen. Die BaleTainer Ballen können direkt an Papierwerke und Recycler verkauft werden und erzielen höchste Erlöse. Ihre Entsorgung wird wirtschaftlich.

Die StyroPress – Volumenreduzierung bis 97%
Die StyroPress ist eine Brikettierpresse für die Volumenreduzierung von losem EPS (Styropor®). Für den Einsatz der Maschine ist kein Bedienpersonal erforderlich. Die StyroPress kann kontinuierlich betrieben und händisch oder automatisch befüllt werden. Mit seiner hohen Brikettdichte sichert sie eine volle Auslastung von LKW- und Seecontainern. Das Füllvolumen wird von ca. 800 kg losem EPS auf 24t gepresste EPS-Briketts erhöht. Die Transportkosten werden drastisch gesenkt und die Briketts werden zudem gewinnbringend verkauft.

Ballenpressen – Sauber. Ordentlich. Wirtschaftlich
Strautmann Ballenpressen sorgen für Ordnung und Sauberkeit im Betrieb. Das Material (Kartonage, Folie, PET, etc.) wird bequem eingeworfen und verdichtet. Die Presse dient zudem als Materialspeicher – loses Material verschwendet Platz. Mit den Mehrkammerballenpressen können verschiedene Materialien sortenrein getrennt werden. Die Pressen können mobil eingesetzt werden und haben eine geringe Stellfläche. Schon bei geringer Materialmenge rentiert sich der Einsatz dieser Ballenpressen.

Die Strautmann Pressen sind zu sehen auf der IFAT  in München, Halle C1 Stand 431/532, und der Interpack in Düsseldorf, Halle 05 Stand 5/02

Quelle: Strautmann Umwelttechnik GmbH