Common User Interface von Tomra mit internationalem Designpreis ausgezeichnet

1308
Die neue TOMRA Benutzeroberfläche (Foto: TOMRA Sorting Solutions)

Wedel – TOMRAs Benutzeroberfläche (Common User Interface, CUI), entwickelt von TOMRA Sorting Solutions und Design Partners, wurde mit dem diesjährigen International Design Excellence Award ausgezeichnet. Der IDEA ist einer der prestigeträchtigsten Designwettbewerbe weltweit, den seit 35 Jahren die Industrial Designers Society of America vergibt. Aus mehr als 1.700 zum IDEA 2015 eingereichten Produkten wurden 28 Gold-, 53 Silber- und 83 Bronzegewinner aus 20 Kategorien ausgewählt.

TOMRAs CUI wurde mit Silber in der Kategorie “Digitales Design” ausgezeichnet. Die Bewertungskriterien umfassten Innovation, Nutzen für den Bediener, Reaktionszeit, visuellen Anreiz und Ästhetik. Die CUI wurde dafür entwickelt, diese Sortiereinstellungen flexibel ausführen zu können und eine benutzerfreundliche Steuerung zu ermöglichen.

“Eine Silbermedaille in einem derart prestigeträchtigen Wettbewerb zu gewinnen, ist eine fantastische Bestätigung der Designqualität, die in TOMRAs Sortierer einfließt und stellt den Wert unserer Produkte für die Kunden noch mehr heraus. Die TOMRA CUI ist ein neues und innovatives Benutzeroberflächendesign, das TOMRAs Sortierer zugänglicher sowie einfacher zu nutzen und zu betreiben lässt. Der Vorteil dieser neuen Benutzeroberfläche liegt darin, dass unsere Kunden mehr Kontrolle über und bessere Leistung aus ihrem Sortierer erhalten und damit letztendlich ihre Produktivität erhöhen,” erklärt John McGloughlin, Head of Innovation, Strategy and Design bei TOMRA Sorting Food.

Auch der Geschäftsführer von Design Partners, Brian Stephens, kommentierte die aktuelle Auszeichnung: “Herausragendes Design stärkt Marken aussagekräftig, indem es das Leben der Verbraucher verbessert und den kommerziellen Erfolg antreibt. Die Vielfalt und der Status dieser Auszeichnungen sind ein Zeichen der Anerkennung für die kreative und technische Spitzenleistung, die zum Schaffen dieser Werte für unterschiedliche Branchen erforderlich ist.”

Die CUI wurde bereits in TOMRAs Recyclingreihe FINDER, die Field Potato Sorter und Halo – beides sensorgestützte Sortierer für die Lebensmittelbranche – sowie in das Bergbausystem COM Tertiary EM integriert und soll auf andere Produktlinien erweitert werden.

Quelle: TOMRA Sorting Solutions