Umwelt- und Wirtschaftspreis startet in den Wettbewerb 2016

1533
Green Tec Awards (Quelle: VKP engineering GmbH)

Berlin — Die Bewerbungsphase für die GreenTec Awards 2016 ist eingeläutet. Gesucht werden technische Innovationen, die umweltschonend sind und beweisen, dass sich Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit nicht ausschließen. Im Wettbewerb 2016 gibt es folgende Kategorien: Automobilität, Bauen & Wohnen, Energie, Galileo Wissenspreis (ProSieben), Kommunikation, Lifestyle, Luftfahrt, Produktion, Recycling & Ressourcen, Reise, Start-up, Urbanisierung sowie Wasser & Abwasser.

Die Einreichungen werden von einer 70-köpfigen interdisziplinären Jury bewertet, die sich aus hochkarätigen Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Unterhaltung zusammensetzt. Zudem wird über ein öffentliches Online-Voting einer von drei Nominierten je Kategorie ermittelt. Die Sieger werden Ende Februar 2016 bei der Jurysitzung gewählt. Der gesamte Wettbewerbsprozess wird erneut vom TÜV NORD zertifiziert. Die Preisverleihung findet im Rahmen einer glamourösen und öffentlichkeitswirksamen Gala am 29. Mai 2016 in München statt und fungiert gleichzeitig als Auftaktveranstaltung für die weltweit größte Umwelttechnologiemesse IFAT. Auch 2016 handelt es sich in Planung und Durchführung der Gala um eine zu 100 Prozent klimaneutrale Veranstaltung.

Tessa Wernik, Communications Director bei Fairphone, die in diesem Jahr mit dem ProSiebenSat.1 Accelerator Startup-Preis ausgezeichnet wurden, über den Gewinn des GreenTec Awards 2015 und die anschließende Preisverleihung: „Wir fühlen uns sehr geehrt, diesen Preis zu bekommen und es war sehr motivierend, hinterher mit so vielen Menschen zu sprechen, die unser Projekt unterstützenswert finden“.

Marco Voigt, Initiator der GreenTec Awards, betont vor allem die internationale Ausrichtung des Preises: „Wir werden die Awards weiterhin Schritt für Schritt internationalisieren, um noch mehr Projekte und Menschen zu erreichen. Letztes Jahr wurden 15 Prozent der Bewerbungen aus dem Ausland eingereicht und dieses Jahr erwarten wir eine weitere Steigerung durch die Zusammenarbeit mit dem renommierten International Cleantech Network“.

Das Bewerbungsformular kann online heruntergeladen werden.

Quelle: GreenTec Awards