Sonderabfall: SAM Geschäftsbericht für 2014 weist positives Jahresergebnis aus

1246
Quelle: SAM Sonderabfall-Management-Gesellschaft Rheinland-Pfalz mbH

Mainz — Die SAM Sonderabfall-Management-Gesellschaft Rheinland-Pfalz mbH, Mainz, hat das Geschäftsjahr 2014 mit einem Jahresüberschuss von etwas über 64.000 € abgeschlossen. Wie in den Vorjahren konnte auch in 2014 durch die positive Vermögenslage der Gesellschaft auf die Inanspruchnahme von Fremdmitteln vollständig verzichtet werden.

Die seit dem 1. Juli 2012 geltende aufwandsbezogene Gebührenerhebung ist inzwischen vollständig umgesetzt und als wirkungsvoller Beitrag zur Entbürokratisierung und Transparenz bei allen Entsorgungsbeteiligten anerkannt.

Die SAM blickt im Berichtsjahr auf eine mehr als einundzwanzigjährige erfolgreiche operative Geschäftstätigkeit zurück und konnte den ihr gestellten Auftrag zur Kontrolle und Lenkung der Sonderabfallströme von, nach und innerhalb des Bundeslandes in vollem Umfang erfüllen.

Der Plan für das Wirtschaftsjahr 2015 geht von einer etwas geringeren Umsatzentwicklung und einer gleichbleibenden Kostenentwicklung aus und weist einen Verlust von 53.000 € aus.

Quelle: SAM Sonderabfall-Management-Gesellschaft Rheinland-Pfalz mbH