Silent Steinschrank-System punktet mit Form und Funktion

1662
Silent Abfall-Sammelsystem bis 1.100 Liter (Foto: Paul Wolff GmbH)

Mönchengladbach, Ditzingen — Wer auf Funktion und gleichzeitig Design seines Abfallcontainers Wert legt, sollte das Steinschranksystem Silent des Anbieters Paul Wolff in seine Überlegungen einbeziehen. Massive Schränke aus Stein mit langlebigen Stahltüren nehmen die Abfallbehälter auf und bilden so eine gelungene Verbindung von Beton- und Stahlbau.

Der Steinkorpus, aus Beton gegossen, ist mit Steingranulaten farblich und optisch aktuellen Architekturtrends angepasst – auch in trendigem, glatten Sichtbeton. Hinzu kommt nach Aussagen des Herstellers ein „einzigartiges Tür- und Schließkonzept“. Aufbauend auf einem umlaufenden Rahmen aus Edelstahl, schwingen die Türen über stabile Drehpunkte im Korpus auf und schließen passgenau durch sehr geringe Spaltmaße, wie man sie aus dem Automobilbau kennt. Die Türblätter bestehen aus verzinktem Stahlblech, das mit einer hochwertigen Duplex-Pulverlackierung versehen wird. Insgesamt acht verschiedene Farbtöne sowie die Exklusivausführung in gebürstetem Edelstahl lassen kaum designerische Wünsche offen.

Neben ihrer Optik punkten die Silent-Schränke ebenfalls mit ihrem Verschluss-System mit Klapphebel oder optionaler Doppelschließung, bei dem ein Dreikantschloss mit einem Profilzylinder eigener Spezifikation kombiniert werden kann. Die Schließanlage kann in Hüfthöhe bequem bedient werden. Am Boden arretiert eine Kippaussparung die Räder, und eine Fangschlaufe hält den gekippten Abfallbehälter beim Öffnen der Behälterklappe in sicherem Stand.

Für die Wohnungsbranche bietet nach Ansicht seines Herstellers das Silent-Abfall-Sammelsystem mit einer Bandbreite an Korpusausführungen überzeugende Lösungen für 4-Rad-Abfallbehälter bis zu 1.100 Litern. Ausgerüstet mit verschiedenen Einfüllöffnungen für Abfall, Papier oder Leichtverpackungen können alle Abfallarten in Müllboxen bequem entsorgt werden. Einhandbedienung, Deckel mit Feststeller und Teleskopdämpfer, umlaufende Gummilippen und geringe Spaltmaße machen die Bedienung kinderleicht und reduzieren Lärm und Geruch.

Quelle: Paul Wolff GmbH