1. Systempartner: Saubermacher entsorgt Lithium-Ionen-Batterien von Elektrobiker

1488
Quelle: Saubermacher Dienstleistungs AG

Feldkirchen bei Graz, Österreich — Elektrobiker wird der erste Systempartner von Saubermacher in der Sammlung und Entsorgung von Lithium-Ionen-Batterien. Kundinnen und Kunden können ab sofort in der Filiale Westbahnstraße 26 in 1070 Wien nicht mehr benötigte oder beschädigte E-Bike-Batterien zurückgeben. „Als nachhaltiges Unternehmen ist es uns wichtig, dass nicht mehr benötigte Batterien nicht nur sicher und gesetzeskonform entsorgt, sondern so weit als möglich aufbereitet werden, um wieder als Rohstoffe für neue Produkte Verwendung zu finden“, erläutert Wendelin Fortner von Elektrobiker die Motive der Zusammenarbeit mit Saubermacher.

Recyclingspezialist Saubermacher verfügt derzeit als österreichweit einziges Unternehmen über die erforderlichen Genehmigungen für den Transport beschädigter Lithium-Batterien und -Akkus. Bereits heute werden über 60 Prozent der Bestandteile wieder aufbereitet und damit in den Stoffkreislauf rückgeführt – als Beitrag zur Ressourcenschonung und damit zu einer lebenswerten Umwelt.

„Lithium-Ionen-Batterien und -Akkus bergen auf Grund ihrer hohen Energiedichte das Potenzial der Selbstentzündung und gehören daher auf alle Fälle fachgerecht gelagert und entsorgt“, warnt Peter Linsenbolz von Saubermacher vor unsachgemäßer Verwahrung in Kellern oder Schubladen. „Mit Elektrobiker haben wir einen innovativen Rücknahmepartner gewonnen, der mit uns das Thema Lithium-Ionen-Batterien auch künftig vorantreiben wird.“

Quelle: Saubermacher Dienstleistungs AG