„glasartig“: Die App, die Recycling belohnt, gibt`s jetzt auch für Android

1398
glasartig-App (Foto: Austria Glas Recycling GmbH)

Wien — „glasartig“ – die App für gewinnfreudige Umweltschützerinnen und Umweltschützer – ist iPhone-Usern schon seit Ende 2014 bekannt; ab sofort steht sie auch der Android- Gemeinschaft zum kostenlosen Download zur Verfügung. Wer „glasartig“ sein will, sollte das Smartphone ab jetzt immer mit dabei haben – so auch beim Glascontainer.

Die App funktioniert über das Mikrophon des Handys. Wer zum Glasentsorgen eintrifft, startet die App, steckt das Handy wieder weg und legt los. Jedes Klirr, das durch das Einwerfen der leeren Flaschen zu hören ist, wird mitgezählt. Die App erkennt den Pegelunterschied – bei einem Ausfall des Mikros ist händisches Nachbessern möglich.

Registriert wird mittels E-Mail-Adresse bzw. per Facebook oder Twitter-Connect. Sammelmengen können so auch in Social Media-Netzwerken geteilt werden und andere zum Mitmachen motivieren. Bei jedem Login werden alle bisher gesammelten, persönlichen Altglasmengen sowie die gemeinschaftliche Sammelmenge aller „glasartig“-User/innen angezeigt. Ganz nebenbei werden die App-UserInnen mit relevanten Glasrecycling-Informationen versorgt

Mit der Ausweitung auf Android wurde die App auch für beide Betriebssysteme um eine Funktion reicher. Zur Erhöhung der Motivation wurde ein witziges Zusatztool geschaffen: Glassammlerinnen und Glassammler hören nun freundliche, witzige und motivierende Ansagen. Ein schlichtes „Danke“ hat das Repertoire ebenso zu bieten wie Jubelrufe und vieles mehr.

Ziel dieser App sind natürlich wachsende Sammelmengen, da dies nicht nur den Erfolg der App, sondern auch das grüne Gewissen der Österreicherinnen und Österreicher unterstreicht. Für die Zukunft plant man bei Austria Glas Recycling große gemeinsame Sammelziele, die die „glasartig“-Community erreichen wird. Auch österreichweite Challenges könnten dazugehören.

„glasartig“ steht im App-Store, im Google Play-Store, bei Austria Glas Recycling und per QR-Code zur Verfügung:
QR-glasartig

Quelle: Austria Glas Recycling GmbH