China: Martin-Lizenznehmer erhält Aufträge für Rostsysteme und MVA

1517
Quelle: Martin GmbH für Umwelt- und Energietechnik

München — Der Lizenznehmer der Martin GmbH für Umwelt- und Energietechnik, die Chongqing Sanfeng Covanta Environmental Industry Co., Ltd., hat mehrere Aufträge zur Lieferung von Rostsystemen erhalten. Darüber hinaus wurde ihr der Auftrag zur Lieferung einer Müllverbrennungsanlage erteilt.

2 Feuerungen werden an die Müllverbrennungsanlage in Luzhou (Provinz Sichuan), Volksrepublik China, geliefert. Die in China gefertigten Roste mit Martin Sity 2000 Technologie haben eine Durchsatzleistung von je 500 t/d.

3 Feuerungen werden an die Müllverbrennungsanlage in Lanzhou (Provinz Gansu), Volksrepublik China, geliefert. Die in China gefertigten Roste mit Martin Sity 2000 Technologie haben eine Durchsatzleistung von je 700 t/d.

2 Feuerungen werden an die Müllverbrennungsanlage in Xinyu (Provinz Jiangsi), Volksrepublik China, geliefert. Die in China gefertigten Roste mit Martin Sity 2000 Technologie haben eine Durchsatzleistung von je 300 t/d.

Darüber hinaus hat der chinesische Lizenznehmer einen Auftrag zur Lieferung einer Gesamtanlage erhalten. Die Müllverbrennungsanlage hat eine Verbrennungslinie und wird in Shanwei (Provinz Guangdong), Volksrepublik China, errichtet. Der in China gefertigte Rost mit Martin Sity 2000 Technologie hat eine Durchsatzleistung von 700 t/d.

Quelle: MARTIN GmbH für Umwelt- und Energietechnik