Ragn-Sells kauft führenden lettischen Entsorger für Medizinabfälle Lautus

1088
Quelle: Ragn-Sells AS

Sollentuna, Schweden — Ragn-Sells SIA hat eine Vereinbarung mit Lautus SIA unterzeichnet, dem führenden lettischen Entsorger von medizinischen Abfällen. Damit erwirbt Ragn-Sells 100 Prozent Anteile an den Aktien des Entsorgungsunternehmens. Der Kauf soll den Wettbewerb insbesondere in der estnischen Medizinabfall-Wirtschaft erheblich verstärken.

„Lautus ist auf absolutem Top-Niveau, was Wissen und Behandlungskapazitäten im Bereich der Gesundheitsvorsorge-Abfälle anlangt, und unterstützt die Vision von Ragn-Sells, seinen Kunden den besten Service auf diesem Gebiet zu liefern. Diese Fusion wird unsere Position in der gesamten Region stärken und hebt unsere Service-Möglichkeiten zur Behandlung von Medizinabfällen auf eine ganz neue Ebene“, unterstrich der Verwaltungsratsvorsitzende der Ragn-Sells AS, Rain Vääna.

In Estland fallen rund 530 Tonnen belasteter Medizinabfälle pro Jahr an – nur ein geringer Anteil gemessen am Gesamtvolumen von 330.000 Tonnen estnischer Siedlungsabfälle.

Das Entsorgungsunternehmen Ragn-Sells AS ist ein schwedisches Familienunternehmen; die Ragn-Sells Företaget AB agiert als Tochtergesellschaft in Estland.

Quelle: Ragn-Sells AS