2014: Österreichs Altglassammlung auf hohem Niveau

1038
Quelle: Austria Glas Recycling (AGR)

Wien — „Das Altglas-Sammelergebnis für 2014 wird laut Hochrechnung im Dezember auf dem hohen Niveau des Jahres 2013 liegen“, freut sich Geschäftsführer der Austria Glas Recycling GmbH, Dr. Harald Hauke. Im Jahr 2013 wurden österreichweit insgesamt rund 234.000 Tonnen Altglas gesammelt – ein Ergebnis, das gemäß aktueller Prognosen auch für das Jahr 2014 zu erwarten. Somit gelingt es den Österreicherinnen und Österreichern ein weiteres Mal, sich mit den Glasrecyclingzahlen einen Platz in der internationalen Top-Riege zu sichern.

Österreich zählt im Ländervergleich seit Jahren zu den vorbildlichsten Nationen. Diese Sammelleistungen untermauern deutlich, dass das in Österreich etablierte System, das seit fast 40 Jahren von den Expert(inn)en der Austria Glas Recycling gesteuert wird, bestens funktioniert.

Harald Hauke: „Das österreichische Glasrecyclingsystem ist ökonomisch wie ökologisch optimal aufgestellt und gilt als europäisches Best-Practice-Beispiel.“ Das hervorragende Ergebnis spiegelt darüber hinaus das Umweltbewusstsein der heimischen Bevölkerung wider, die auf laufende Information sowie gute Infrastruktur bauen kann und großen Wert auf sinnvolles nachhaltiges Handeln legt.

Quelle: Austria Glas Recycling